+
Noch länger gearbeitet wird an der Bairawieser Straße : Hier wird der 80 Jahre alte Kanal saniert. Nach einer Wintereinpause wird die Maßnahme im Frühjahr 2020 abgeschlossen.

Nockhergasse: Freie Fahrt für Leonhardi

  • schließen

An vielen Stellen wird zurzeit in Bad Tölz im öffentlichen Raum gebaut. Ein Überblick über den aktuellen Fortschritt der Arbeiten.

Bad Tölz – Auf der Baustelle in der Nockhergasse herrschte vergangene Woche reges Treiben. Es wurden die letzten Baugruben geschlossen und asphaltiert. Somit ist für die Leonhardi-Fahrt am Mittwoch alles bereit. Wie berichtet ist die Nockhergasse seit Juli für den Verkehr komplett gesperrt. Die Stadtwerke hatten dort alle Versorgungsleitungen auf den neuesten Stand gebracht. Laut einer Pressemitteilung der Stadtwerke sind die Arbeiten nicht gänzlich abgeschlossen. Nach Leonhardi muss die untere Nockhergasse erneut für etwa eine Woche gesperrt werden. Grund sind außerplanmäßige Arbeiten an der Erdgaseinbindung Ecke Fröhlich-/Nockhergasse sowie an der Wassereinbindung Ecke Maierbräugasteig/Nockhergasse. Anwohner werden gebeten, ihren Anwohnerausweis für das Auto bis zum Ende der Arbeiten sichtbar im Fahrzeug zu behalten.

Höchstwahrscheinlich nicht bis Leonhardi wird die öffentliche Toilette am Parkhaus an der Bockschützstraße wieder zugänglich sein. „Die beauftragte Firma hinkt hinterher“, sagt Falko Wiesenhütter, Geschäftsleiter der Stadt Bad Tölz, auf Anfrage. Die Stadt hat aber eine Übergangslösung parat: Es wird ein Toilettenwagen aufgestellt. Im Parkhaus selbst wird derzeit ein Technikraum errichtet. Bislang befand sich die Technik für Beleuchtung und Schranke laut Wiesenhütter im Nebengebäude.

Seit Juli wird der über 80 Jahre alte Kanal in der Bairawieser Straße saniert. Laut Wiesenhütter soll, sofern es das Wetter erlaubt, noch bis Ende des Jahres weitergearbeitet werden. Dann wird eine frostbedingte Pause eingelegt. In der Zeit ist die Straße befahrbar. Im Frühjahr wird die Baustelle fortgesetzt – je nach Wetter noch einmal für vier bis sechs Wochen.

Lesen Sie auch:

„Tölzer Bräustüberl“ schließt im Frühjahr - Lage in der Gastronomie aus Sicht von Kur-Direktorin „prekär“

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kommunalwahl 2020: Das ist das Wahlprogramm von CSU-Landratskandidat Anton Demmel
Anton Demmel will Landrat werden. Seit Kurzem ist er Mitglied der CSU. Nun hat er sein Wahlprogramm vorgestellt. 
Kommunalwahl 2020: Das ist das Wahlprogramm von CSU-Landratskandidat Anton Demmel
Tölzerin nimmt diebischen Anhalter mit 
Undank ist der Welten Lohn. Eine Tölzerin, die am Samstag einen Anhalter mitgenommen hatte, musste später feststellen, dass ihre Begleiterin bestohlen worden war. Der …
Tölzerin nimmt diebischen Anhalter mit 
Einfallsreich und beschwingt: Auftritt von Kiko Predozo in Heilbrunn
Das Novemberkonzert in der Reihe „musikalisches Bad Heilbrunn“ bot vor wenigen Tagen laut Programm einen „weltmusikalischen Klangrausch“.
Einfallsreich und beschwingt: Auftritt von Kiko Predozo in Heilbrunn
Straße verunreinigt:  Kia überschlägt sich
Kleine Ursache, große Wirkung. Weil die Straße durch ein landwirtschaftliches Fahrzeug verunreinigt war, kam am Freitagabend eine Tölzerin mit ihrem Kia bei Heilbrunn …
Straße verunreinigt:  Kia überschlägt sich

Kommentare