Arbeiten am Tölzer Kolbergarten

Parkleitsystem wird verbessert

An der Zufahrt zum Parkplatz Kolbergarten in Bad Tölz wird in diesen Tagen gebaut.

Bad Tölz –„Bis Mitte nächster Woche werden die Arbeiten noch andauern“, sagt Sebastian Scheidl, Leiter des Tiefbauamts.

Die Stadt verlegt am Eingang des Parkplatzes Induktionsschleifen, „die im ganzen Stadtgebiet vernetzt werden,“ sagt Scheidl. Es handle sich um Draht unter dem Asphalt. „Dieser hat eine leichte Stromführung. Wenn ein Auto darüber fährt, wird es registriert und gezählt“, erklärt Scheidl.

Damit soll das Parkleitsystem verbessert werden. „Die Ein- und Ausfahrten werden registriert, und auf den Anzeigetafeln sieht man dann, wie viele Plätze noch frei sind“, erklärt Sachbearbeiter Klaus Danner.

Im Zuge der Bauarbeiten wird auch die Einfahrt für Busse in den Kolbergarten verbessert: „Diese mussten immer über die kleine Verkehrsinsel fahren,“ sagt Danner. Das wird nun künftig nicht mehr der Fall sein. Des Weiteren verbreitern die Arbeiter auch noch die Zu- und Abfahrt des Parkplatzes. nl

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schmerzhafte Hiebe mit der Gerte
Eine Reiterin (53) verletzt ihre Kollegin (30) mit dem Reitstock: Das Amtsgericht verurteilt sie zu sechs Monaten Bewährungsstrafe.
Schmerzhafte Hiebe mit der Gerte
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
So sieht der Siegerentwurf zur Heilbrunner Ortsmitte aus
So sieht der Siegerentwurf zur Heilbrunner Ortsmitte aus
Neue Gärtnerei: Baubeginn voraussichtlich in 14 Tagen
Neue Gärtnerei: Baubeginn voraussichtlich in 14 Tagen

Kommentare