+
Symbolbild

200 Euro Schaden

Unbekannter wirft Bierflasche in Schaufenster

Bad Tölz - Glas gegen Glas: Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Donnerstag ein Schaufenster mit seiner Bierflasche eingeworfen.

Laut Polizei hörte eine Anwohnerin gegen 4.50 Uhr Glas brechen. Sie ging jedoch davon aus, dass lediglich eine Glasflasche zu Bruch gegangen war. Tatsächlich entstanden aber 200 Euro Schaden: Der Unbekannte hat die Außenscheibe eines Elektrogeschäfts in der Bairawieser Straße demoliert. Die Polizei bittet um Hinweise, Telefon 08041/761060.sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Motorradunfall am Sylvensteinsee: Zwei Schwerverletzte
In der Nähe des Sylvensteinsees wurden am Donnerstag bei einem Unfall zwei Motorradfahrer schwer verletzt. Die Bundesstraße 13 war zwei Stunden lang ganz beziehungsweise …
Motorradunfall am Sylvensteinsee: Zwei Schwerverletzte
Motorradunfall auf B13: Straße zwischenzeitlich gesperrt
Motorradunfall auf B13: Straße zwischenzeitlich gesperrt
Maierhof-Gäste haben es bald bequemer
Das Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK) braucht mehr Platz für Tagungsgäste. Deshalb wird der Selbstversorgerbereich im Maierhof verlegt. Die Arbeiten sollen im Herbst …
Maierhof-Gäste haben es bald bequemer

Kommentare