+

Beim Wenden Rollerfahrer angefahren

Verletzungen im Gesicht trug ein Rollerfahrer (35) bei einem Unfall in Bad Tölz davon.

Bad Tölz/Greiling - Laut Polizei war eine 19-jährige Wackersbergerin am Dienstag gegen 16.35 Uhr mit ihrem VW auf der B 472 von Waakirchen kommend in Richtung Tölz unterwegs. Auf Höhe von Greiling stockte der Verkehr. Deshalb entschloss sich die Wackersbergerin dazu zu wenden, fuhr auf die Gegenfahrbahn, stieß zurück und kollidierte dabei mit einem Rollerfahrer aus Bad Wiessee. 

Der 35-Jährige hatte gerade mehrere Fahrzeuge überholt und wollte gerade hinter dem VW vorbeifahren, als dieser zurücksetzte. Der Mann schlug nach dem Zusammenstoß mit dem VW-Heck mit dem Kopf – er hatte einen offenen Helm auf – gegen das Dach des Pkw. Mit Verletzungen im Gesicht brachte ihn der BRK-Rettungsdienst ins Tölzer Krankenhaus. Den entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei mit 2500 Euro. va

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Baustelle Bahnhofstraße: Hier werden Wasserleitungen erneuert
Baustelle Bahnhofstraße: Hier werden Wasserleitungen erneuert
Unfallflucht auf der A95: Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht auf der A95: Polizei sucht Zeugen
Asylunterkunft Kranzer: „Weit weg im Wald“ ist Integration schwer
Das Leben in der Flüchtlingsunterkunft am Kranzer hat sich eineinhalb Jahre nach Eröffnung eingespielt. Helfer kritisieren jedoch, dass sich der Alltag dort weitgehend …
Asylunterkunft Kranzer: „Weit weg im Wald“ ist Integration schwer

Kommentare