Unfall beim Ausparken

Rückwärts gegeneinander gefahren

Bad Tölz - Wenn zwei gleichzeitig ausparken und sich gegenseitig übersehen, dann kracht‘s: So wie am Dienstagmittag an einem Supermarkt im Moraltpark.

In diesem Fall wollten laut Polizei ein 20-Jähriger aus Wolfratshausen und ein 66-Jähriger aus Bad Tölz gegen 12 Uhr rückwärts aus ihrer jeweiligen Parklücke fahren. Beide Fahrer bemerkten den jeweils anderen nicht und so stießen der VW und der BMW am seitlichen Heck aneinander. Die beiden Autos wurden an der Anstoßstelle stark eingedellt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5500 Euro. 

sw

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dacharbeiten am Kolpinghaus in der Marktstraße
Dacharbeiten am Kolpinghaus in der Marktstraße
Lenggrieser Abwassergebühr steigt kräftig
Die Wasserver- und die Abwasserentsorgung wird für die Lenggrieser ab 2018 um einiges teurer. Der Gemeinderat beschloss in der Sitzung am Montag die Änderung der …
Lenggrieser Abwassergebühr steigt kräftig

Kommentare