Kreuzung Osterleite/Lenggrieser Straße

Unfall im Kreisel: Hoher Blechschaden

Bei einem Auffahrunfall im Kreisverkehr an der Tölzer Osterleite entstand am Sonntagmittag Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Nach Angaben der Polizei befuhr ein Geretsrieder (18) gegen 12.35 Uhr die Lenggrieser Straße stadtauswärts. Am Ausgang des Kreisverkehrs hielt er an, weil dort Fußgänger über die Straße gingen. Hinter dem Geretsrieder reagierte ein 28-jähriger Münchner zu spät und fuhr mit seinem Toyota auf den Mercedes des 18-Jährigen auf.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das steht an am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das steht an am Donnerstagabend
Neuausrichtung der Sparkasse: Schlank, digital und regional
Die Zahlen der Jahresbilanz 2017 passen. Dennoch schließt die Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen mehrere Standorte. Das Geldinstitut arbeitet an seiner Neuausrichtung, …
Neuausrichtung der Sparkasse: Schlank, digital und regional
Fußballer Lebenshilfe-HPT treffen Firmlinge der Stadtpfarrei
Fußballer Lebenshilfe-HPT treffen Firmlinge der Stadtpfarrei
Vor Abriss eines Wohnhauses: Kunstausstellung als Hommage an die Erbauer-Generation 
Die Ausstellung „Shelter in Transition“ wird mit einem Knall enden: Nämlich mit dem Abriss des Wohnhauses, in dem die Ausstellung stattfindet.
Vor Abriss eines Wohnhauses: Kunstausstellung als Hommage an die Erbauer-Generation 

Kommentare