+

Unfall an Kreuzung am Maxlweiher

Bad Tölz - Zu stark auf den Vordermann verlassen hat sich eine 30-jährige Autofahrerin am Donnerstag in Bad Tölz.

Laut Polizei befuhr sie gegen 13 Uhr mit ihrem Fiat die B 472 von Tölz kommend in Richtung Flinthöhe. Am Maxlweiher wollte sie nach links in die Sachsenkamer Straße abbiegen. Dabei fuhr die Schlierseerin einem ebenfalls abbiegenden Lkw hinterher, ohne noch einmal selbst auf den Gegenverkehr zu achten. So kollidierte sie mit einem Klein-Lkw mit Anhänger, den ein Lenggrieser (49) steuerte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Der Fiat musste abgeschleppt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Waldbrand auf dem Jochberg: „Hinter eurer Hütte brennt der Berg“
Dem Feuer am Graseck/Jochberg in der Neujahrsnacht sind nicht nur dutzende Hektar Wald zum Opfer gefallen. Niedergebrannt ist auch eine Hütte im Bereich der Geißalm. …
Waldbrand auf dem Jochberg: „Hinter eurer Hütte brennt der Berg“
Tölzer wird neuer Polizeichef in Wolfratshausen
Tölzer wird neuer Polizeichef in Wolfratshausen
Vater-Tochter-Gespann führt Geschäfte der ReAL GmbH
Vater-Tochter-Gespann führt Geschäfte der ReAL GmbH

Kommentare