+
Symbolbild

Unfall mit Verletzten

69-Jähriger übersieht 62-Jährigen

Bad Tölz - Zu einem Zusammenstoß mit zwei Verletzten kam es in der Benediktbeurer Straße. 

Am Dienstag, 26. Januar, wollte ein 69-Jähriger aus Raubling gegen 12.35 Uhr mit seinem LKW nach links auf die B 472 abbiegen. Dabei übersah er einen VW. Den steuerte ein Murnauer (62), der von links kam. Bei dem Unfall zog sich der Murnauer eine Prellung im Brustbereich zu. . Sein Mitfahrer erlitt eine Brustbeinfraktur. Beide Fahrzeige wurden erheblich beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro. Der VW war nicht mehr fahrbereit. sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tölzer Knabenchor: Solisten in Südkorea
Tölzer Knabenchor: Solisten in Südkorea
Im eigenen Wagen eingesperrt: Polizei befreit Handwerker
Normalerweise sperrt die Polizei eher jemanden ein. Dieses Mal aber mussten die Tölzer Beamten einen Handwerker befreien - und zwar aus einer ganz misslichen Lage.
Im eigenen Wagen eingesperrt: Polizei befreit Handwerker
Asphaltierungsarbeiten auf der Bergbahnstraße
Asphaltierungsarbeiten auf der Bergbahnstraße
Noch Karten für „Ciao Weiß Blau“ im KKK
Noch Karten für „Ciao Weiß Blau“ im KKK

Kommentare