+
Symbolbild

Unfall mit Verletzten

69-Jähriger übersieht 62-Jährigen

Bad Tölz - Zu einem Zusammenstoß mit zwei Verletzten kam es in der Benediktbeurer Straße. 

Am Dienstag, 26. Januar, wollte ein 69-Jähriger aus Raubling gegen 12.35 Uhr mit seinem LKW nach links auf die B 472 abbiegen. Dabei übersah er einen VW. Den steuerte ein Murnauer (62), der von links kam. Bei dem Unfall zog sich der Murnauer eine Prellung im Brustbereich zu. . Sein Mitfahrer erlitt eine Brustbeinfraktur. Beide Fahrzeige wurden erheblich beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro. Der VW war nicht mehr fahrbereit. sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Meistgelesene Artikel

Café Herrschmann vor ungewisser Zukunft
Lenggries - Die Zukunft des Café Herrschmann ist ungewiss. Die Sparkasse sucht nach Interessenten für das Gebäude in Lenggries, während ein Nachlassverwalter die …
Café Herrschmann vor ungewisser Zukunft
Leserfoto des Tages: Eisiges Kunstwerk in Gaißach
Leserfoto des Tages: Eisiges Kunstwerk in Gaißach
Das wird schön am Wochenende: Unsere Veranstaltungstipps
Das wird schön am Wochenende: Unsere Veranstaltungstipps
Frauen-Schnabler: In rosa den Steilhang runter
Gaißach - Besucher des Schnabler-Rennens dürfen sich auf eine Besonderheit freuen: Ein Damen-Schnabler wird sich den Hang herunterstürzen. Die Pilotinnen sind heißt …
Frauen-Schnabler: In rosa den Steilhang runter

Kommentare