Security findet 21-Jährige im Gebüsch​​ an der Wiesn - Polizei geht vom Schlimmsten aus

Security findet 21-Jährige im Gebüsch​​ an der Wiesn - Polizei geht vom Schlimmsten aus

Unfall vor Supermarkt

Beim Rückwärtsfahren nicht aufgepasst

Wenn zwei Autofahrer gleichzeitig rückwärts ausparken, kann es schnell zum Zusammenstoß kommen – so geschehen am Samstagmittag in Bad Tölz. 

Bad Tölz - Laut Polizei parkten zwei Frauen auf dem Parkplatz eines Supermarkts am Gewerbering rückwärts aus, passten nicht auf und kollidierten. Die eine Fahrerin (54) stammt aus Sachsenkam, die andere, ebenfalls 54 Jahre alt, aus München. Sachschaden: 4000 Euro. (müh)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Speed-Debating im „Pistolero“: Jugendliche fühlen Lokalpolitikern auf den Zahn
Politische Themen statt Drinks und lauter Musik gab es am Freitag beim „Speed-Debating“  im „Pistolero“ in Bad Tölz.  Rund 50 Erstwähler waren gekommen.
Speed-Debating im „Pistolero“: Jugendliche fühlen Lokalpolitikern auf den Zahn
18-Jähriger überschlägt sich mehrmals mit seinem BMW - wohl wegen einer Zigarette
Ein Fahranfänger aus Wackersberg hat sich am Montagabend in der Gemeinde Eurasburg mit seinem Pkw überschlagen. Schuld war wohl eine Zigarette.
18-Jähriger überschlägt sich mehrmals mit seinem BMW - wohl wegen einer Zigarette
Tölz live:  Sperrungen im Gewerbegebiet Pessenbach
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live:  Sperrungen im Gewerbegebiet Pessenbach
Kochelseebahn fährt in umgestürzten Baum: Was Sturm „Fabienne“ im Landkreis angerichtet hat
Steinschlag und umgestürzte Bäume: Das Sturmtief Fabienne fegte in der Nach auf Montag über den Landkreis hinweg. 
Kochelseebahn fährt in umgestürzten Baum: Was Sturm „Fabienne“ im Landkreis angerichtet hat

Kommentare