+
Symbolbild

Unfallflucht auf Bücherei-Parkplatz

Bad Tölz - Einen Schaden in Höhe von 2500 Euro hat ein unbekannter Autofahrer am Donnerstag verursacht. Anschließend fuhr er weiter, ohne eine Nachricht zu hinterlassen.

Nach Angaben der Polizei hatte eine Heilbrunnerin (18) ihren Opel Adam gegen 7.30 Uhr auf dem Turnhallen-/Bücherei-Parkplatz an der Hindenburgstraße abgestellt. Als die junge Frau gegen 13 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellt sie fest, dass ihr Auto auf der Beifahrerseite im Bereich der hinteren Tür, am Radlauf, angefahren worden war. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08041/761060.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Baum trifft beinahe Bichler Ehepaar
Das hätte schlimm ausgehen können: Bei Fällarbeiten im Lainbachtal wurde ein Ehepaar beinahe von einem Baum getroffen. Gegen den Mann, der dafür verantwortlich ist, …
Baum trifft beinahe Bichler Ehepaar
Motorradfahrer prallt gegen Opel
3000 Euro Schaden entstand am Montag bei einem Unfall bei Bad Tölz. Und die Feuerwehr musste ausrücken.
Motorradfahrer prallt gegen Opel

Kommentare