Stammstrecke in Richtung Osten blockiert: Ausfälle und Verzögerungen bei der S-Bahn

Stammstrecke in Richtung Osten blockiert: Ausfälle und Verzögerungen bei der S-Bahn

Polizei

Unfallflucht am eigenen Pkw beobachtet

Bad Tölz - Er dürfte seinen Augen nicht getraut haben: Ein Kirchheimer musste mitansehen, wie sein geparktes Auto angefahren wurde. 

Aus Zufall hat ein Mann (44) aus Kirchheim am Donnerstagabend um 18.15 Uhr beobachtet, wie sein eigenes Auto angefahren worden ist. Der Mann hatte den VW Passat laut Polizei an der Benediktbeurer Straße in Bad Tölz abgestellt. Eine Gaißacherin (57) streifte dann im Vorbeifahren mit ihrem Renault Twingo den linken Außenspiegel des Passats. Ohne sich um den Schaden in Höhe von gut 250 Euro zu kümmern, fuhr sie weiter. Der Kirchheimer konnte sich aber das Kennzeichen merkten und wandte sich an die Tölzer Polizei, die nun wegen Unfallflucht ermittelt. (sis)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kommentare