Vorfall in Bad Tölz

Motoröl verunreinigt Boden am Kleidercontainer

Bad Tölz - 500 Euro Sachschaden verursachte ein Unbekannter an der Werstoffsammelstelle an der Tölzer General-Patton-Straße.

Gemeldet wurde das Ganze am Dienstag bei der Polizei. Vor dem Altkleidercontainer stand ein entleerter Fünf-Liter-Motoröl-Kanister. Daneben hatte sich eine etwa einen Quadratmeter große Öllache ausgebreitet. Dadurch war der Boden oberflächlich verunreinigt worden. 

Die Mitarbeiter des Tölzer Betriebshofs mussten die Stelle säubern und das Öl binden.

 Hinweise auf den Verursacher erbittet die Tölzer Polizei unter der Telefonnummer 0 80 41/ 76 10 60.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Land in Sicht: Gemeinde Jachenau siegt im Rechtsstreit
Die Gemeinde Jachenau hat ein wichtiges Ziel erreicht. Rund 30 Hektar an Anlandungsflächen entlang der Jachen werden nicht dem Freistaat zugesprochen, sondern den …
Land in Sicht: Gemeinde Jachenau siegt im Rechtsstreit
Termine des Tages: Das steht an am Freitag
Termine des Tages: Das steht an am Freitag
Hunderte Waffen werden abgegeben
Bis zum 1. Juli 2018 können illegale Waffen und Munition noch abgegeben werden, ohne dass man mit einer Strafe rechnen muss.
Hunderte Waffen werden abgegeben

Kommentare