+

Auf abschüssiger Fahrbahn

VW macht sich selbstständig

Während ein 18-Jähriger beim Bezahlen war, machte sich Sonntagnacht ein VW an einer Tankstelle selbstständig und rollte gegen eine Werbetafel.

Bad Tölz - Der Fahranfänger muss sich nicht grämen. So ein Unfall ist schon mehreren Autofahrern auf der teils abschüssigen Fahrbahn der Tankstelle in der Sachsenkamer Straße passiert. Sie vergaßen die Handbremse und ihre Fahrzeuge machten sich selbstständig. Im jüngsten Fall geschah dies in der Nacht zum Sonntag gegen 2 Uhr. Als der junge Tölzer beim Bezahlen war, rollte sein VW los und wurde erst von einer Werbetafel gestoppt. Dabei entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.

chs

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zigaretten im Wert von 12.000 Euro gestohlen
Zigaretten im Wert von 12.000 Euro stahlen Unbekannte aus einem Tölzer Verbrauchermarkt. Die Polizei glaubt, dass sich die Täter mit dem Alarmsystem auskannten.
Zigaretten im Wert von 12.000 Euro gestohlen
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tölzer Friedenssäule nun auf der Fraueninsel
Tölzer Friedenssäule nun auf der Fraueninsel

Kommentare