Zeuge notiert sich Kennzeichen

Wohnmobilfahrerin aus Frankreich flüchtet

Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Unfallflucht einer französischen Wohnmobil-Fahrerin aufgeklärt werden kann. Der 37-Jährige aus Eurasburg hatte nämlich beobachtet, wie die Frau versuchte, am Samstagnachmittag am Parkplatz Taubenloch einzuparken. Doch der Platz war zu klein, und die Französin beschädigte beim Rangieren einen geparkten Opel. Dessen Besitzer, ein Ehepaar aus München, war gerade in der Tölzer Innenstadt unterwegs.

Der Eurasburger notierte sich das französische Kennzeichen und hängte einen Zettel an den beschädigten Opel. Dieser ist neuwertig, und der Schaden mit 2000 Euro beträchtlich. Die Polizei Tölz konnte bereits die Anschrift der Franzosen in Chauffailles (Ost-Frankreich) ermitteln. (müh)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Heute Balladen-Abend in der Waldkirche Lenggries
Heute Balladen-Abend in der Waldkirche Lenggries
Roboter geht Patienten an die Nieren
Als erste Klinik im Oberland und erst zweites Krankenhaus der Asklepios-Gruppe führt die Urologie der Tölzer Stadtklinik nach eigenen Angaben das neue OP-Robotersystem …
Roboter geht Patienten an die Nieren
Heute „Corelli“-Ausstellung in der Tölzer Karwendelstraße
Heute „Corelli“-Ausstellung in der Tölzer Karwendelstraße

Kommentare