+

Polizeibericht

Beim Abbiegen Auto übersehen

Ein Lenggrieser nahm am Donnerstag einem anderen Autofahrer in Bad Tölz die Vorfahrt. Bei dem Unfall entstanden 12 000 Euro Sachschaden.

Bad Tölz - Ein Unfall mit hohem Sachschaden hat sich am Donnerstag gegen 15.30 Uhr auf der Lenggrieser Straße in Bad Tölz ereignet. Dort war ein Lenggrieser (53) in seinem Seat Ibiza stadteinwärts unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, wollte er nach links zur Jet-Tankstelle abbiegen. Dabei übersah der Mann einen entgegenkommenden Mazda, an dessen Steuer ein Gaißacher (87) saß. Es kam zur Kollision. Glücklicherweise wurde keiner der Männer verletzt. 

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 12 000 Euro. (sis)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Benefizkonzert in Ascholding: Auch „Die Argeter Goldkehlchen“ sind zu sehen
Um notleidende Menschen im Landkreis zu unterstützen, findet in Ascholding unter dem Titel „Zwischen den Jahren“ ein Benefizkonzert statt. Dort tritt auch der Kinder-und …
Benefizkonzert in Ascholding: Auch „Die Argeter Goldkehlchen“ sind zu sehen
Kochler Firma Dorst schließt Millionen-Geschäft mit China ab
China wird zu einem immer wichtigeren Markt für die Firma Dorst in Kochel. In diesen Tagen hat Dorst Technologies einen Auftrag über rund sieben Millionen Euro mit einem …
Kochler Firma Dorst schließt Millionen-Geschäft mit China ab
Tölz Live: Baum beschädigt Blombergblitz
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz Live: Baum beschädigt Blombergblitz
Wackersberger Einheimischenmodell: Das sind die Quadratmeterpreise
Bauland im Tölzer Land ist rar und teuer. Umso begehrter dürften die Flächen im Einheimischenmodell an der Wackersberger Längentalstraße sein.
Wackersberger Einheimischenmodell: Das sind die Quadratmeterpreise

Kommentare