+

In Langau

Beim Überholen mit Überholer kollidiert

Bad Heilbrunn - Während er zum Überholen ausscherte, übersah ein Penzberger (62), dass er selbst gerade überholt wurde. 

Drei Autos nebeneinander sind eines zu viel: Diese Erkenntnis brachte ein Unfall bei Langau (Bad Heilbrunn) am Montagnachmittag gegen 16 Uhr. Ein 37-jähriger Mann aus Neuried überholte mit seinem Maserati einen Opel Corsa. 

Der 62-jährige Penzberger, der den Corsa steuerte, bemerkte das Manöver nicht und scherte seinerseits nach links zum Überholen aus. er übersah den Maserati, der sich bereits neben ihm befand. Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt, laut Polizei entstand ein Sachschaden von insgesamt 7000 Euro. gma

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Auftritt von „Kofelgschroa“ in der „Lust“ ausverkauft
Auftritt von „Kofelgschroa“ in der „Lust“ ausverkauft
Gala mit Biss: „Tanz der Vampire“ im Tölzer Kurhaus
Graf Dracula höchst persönlich stand zuletzt auf der Bühne des Tölzer Kurhauses. 300 Zuschauer erlebten einen ansprechenden Operetten- und Musical-Abend.
Gala mit Biss: „Tanz der Vampire“ im Tölzer Kurhaus

Kommentare