+
Symbolbild

Polizeikontrolle

Bekiffter 19-Jähriger will fliehen

Bad Tölz - Ein 19-Jähriger wusste in der Nacht auf Montag nicht so richtig, wie er reagieren soll.

Der Tölzer war gegen 1.30 Uhr in seinem VW am Alten Bahnhofsplatz unterwegs. Dort wollten ihn Polizeibeamte überprüfen. Als der 19-Jährige das bemerkte, beschleunigte er und wollte flüchten. Das Dienstfahrzeug folgte ihm weiter und der junge Mann blieb schließlich stehen. Da gab er zu, am Abend einen Joint konsumiert zu haben. Die Beamten nahmen ihn mit auf die Dienststelle, wo ihm Blut abgenommen wurde. sw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schmerzhafte Hiebe mit der Gerte
Eine Reiterin (53) verletzt ihre Kollegin (30) mit dem Reitstock: Das Amtsgericht verurteilt sie zu sechs Monaten Bewährungsstrafe.
Schmerzhafte Hiebe mit der Gerte
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
So sieht der Siegerentwurf zur Heilbrunner Ortsmitte aus
So sieht der Siegerentwurf zur Heilbrunner Ortsmitte aus
Neue Gärtnerei: Baubeginn voraussichtlich in 14 Tagen
Neue Gärtnerei: Baubeginn voraussichtlich in 14 Tagen

Kommentare