Südkorea feuert Warnschüsse gegen russisches Militärflugzeug

Südkorea feuert Warnschüsse gegen russisches Militärflugzeug
+
Die Polizei Kochel rückte zum Unfallort aus. 

Es passierte im Gewerbegebiet Benediktbeuern

Beim RückwärtsfahrenTraktor übersehen: Zwei Fahrzeuge haben Totalschaden

  • schließen

Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall im Benediktbeurer Gewerbegebiet.

Benediktbeuern Laut Polizei Kochel wollte eine 30-jährige Frau aus Seeshaupt am Donnerstag um kurz vor 18 Uhr mit ihrem Auto vom Mondscheinweg nach links in die B 11 Richtung Ortsmitte Benediktbeuern abbiegen. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens fuhr sie dann rückwärts zurück, weil sie in die Rieder Straße einbiegen wollte. Zu diesem Zeitpunkt bog jedoch ein 24-jähriger Mann aus Benediktbeuern mit seinem Traktor aus der Rieder Straße kommend in den Mondscheinweg ein.

Lesen Sie auch: Ofenanschüren missglückt: Oma und Enkel in Kochel verletzt

Der Traktorfahrer befand sich bereits im Abbiegevorgang, als die Frau zurücksetze. Beim Zusammenstoß entstand beträchtlicher Sachschaden: 3000 Euro am Pkw und ungefähr 10 000 Euro am Traktor. Die Polizei spricht in beiden Fällen von einem wirtschaftlichen Totalschaden. Verletzt wurde niemand. 

Lesen Sie auch: Zu schnell: Münchner Motorradfahrer verunglückt am Kesselberg

Auch interessant: Wieder schlaflos in Kochel: Bahn kündigt für Montagnacht erneut laute Arbeiten an

Lesen Sie auch: Mann stürzt mit E-Bike auf steiler Forststraße bergab von der Orterer Alm - Retter können nichts mehr für ihn tun

Blaue Kirchenbank mitten im Grünen: Das verbirgt sich hinter diesem Projekt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tragischer Unfall: Mutter stürzt bei Radausflug mit Kindern - und wird von Anhänger überrollt
Schlimmer Fahrradunfall am Walchensee: Beim Ausflug mit ihren Kindern kam eine Mutter zu Sturz - und wurde von einem Anhänger überrollt. Sie erlitt schwere Verletzungen.
Tragischer Unfall: Mutter stürzt bei Radausflug mit Kindern - und wird von Anhänger überrollt
Alm-Wirt dreht wegen Mountainbike-Fahrerin aus München völlig durch
Die Münchnerin wollte die Aussicht genießen und schob ihr Mountainbike einen Wanderweg in Richtung Jochberg hinauf. Ein Almwirt beobachtete die Szene und wurde wütend.
Alm-Wirt dreht wegen Mountainbike-Fahrerin aus München völlig durch
Mann bestellt Drogen im Darknet und behauptet, er wurde abgefischt
Ein Mann (44) und sein Lebensgefährte stehen vor Gericht, weil mindestens einer von beiden im Darknet diverse Drogen bestellt hat. Seine Erklärung klingt wie eine …
Mann bestellt Drogen im Darknet und behauptet, er wurde abgefischt
Mega-Hitze-Sommer? Tölzer Meteorologe Kai Zorn verrät, wie die Sommerferien wirklich werden
Noch eine Woche: Dann sind Sommerferien. Doch wie wird das Wetter? Der Tölzer Meteorologe Kai Zorn kennt die Antwort.
Mega-Hitze-Sommer? Tölzer Meteorologe Kai Zorn verrät, wie die Sommerferien wirklich werden

Kommentare