+
Start auf dem Rathaus-Chefsessel: Der neue Benediktbeurer Bürgermeister Toni Ortlieb bei der Arbeit. 

In Benediktbeuern

Neuer Bürgermeister Toni Ortlieb: Geburtstagsfeier nach Amtsantritt 

  • schließen

Der Amtsantritt des neuen Benediktbeurer Bürgermeisters Toni Ortlieb verläuft ein bisschen anders als üblich.

Benediktbeuern – Toni Ortlieb hatte am Dienstag seinen ersten Arbeitstag im Benediktbeurer Rathaus. Um 7.30 Uhr nahm er Platz auf dem Chefsessel. Für den neuen Bürgermeister des Klostersdorfs gab es gleich zum Auftakt einen vollen Terminkalender mit etlichen Vorstellungsrunden.

„Das läuft sehr gut an“, sagte Ortlieb nach dem Fototermin mit dem Tölzer Kurier. Nach einer Besprechung mit den Rathaus-Mitarbeitern sowie dem Bichler Amtskollegen und derzeitigen Verwaltungsgemeinschafts-Leiter Benedikt Pössenbacher stellte sich Ortlieb im Kindergarten und in der Tourist-Info vor. An diesem Mittwoch will er seinen Antrittsbesuch in der Mittelschule, im Bauhof und im Alpenwarmbad absolvieren. Anschließend stehen weitere Termine an. Am Nachmittag will er sich ein Stündchen Zeit nehmen, um mit seiner Frau und den drei Buben auf seinen Geburtstag anzustoßen. „Die Familie darf nicht zu kurz kommen“, sagt Ortlieb, der heute 46 Jahre alt wird.

Lesen Sie auch: Das hat für den neuen Bürgermeister Priorität

Am Montag hatte der Benediktbeurer seinen letzten Arbeitstag bei der Sparkasse. Den Abschied habe er mit einem lachenden und einem weinenden Auge erlebt, sagt er. „Genau 15 Jahre habe ich bei der Sparkasse gearbeitet – mit der Ausbildung sind es zweieinhalb Jahre mehr.“ Er habe sich um eine bestmögliche Übergabe bemüht und seinem Nachfolger alle wichtigen Ansprechpartner aufgeschrieben.  

Lesen Sie auch: Toni Ortlieb im Porträt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Expertin warnt: „Christkindlmärkte für Hunde nicht sicher“
Aus der Sicht eines Hundes ist der Besuch eines Christkindlmarkts kein Vergnügen, sondern Stress pur. Das sagt die Gaißacher Tierpsychologin und Hundetrainerin Stephanie …
Expertin warnt: „Christkindlmärkte für Hunde nicht sicher“
Golfplatz-Pläne auf der Kippe
Wie geht es weiter im Wackersberger Ortsteil Straß? Das Landratsamt bremst jetzt die Idee, den Golfplatz zu erweitern.
Golfplatz-Pläne auf der Kippe
Die Tölzer Löwen Silo und Sasa Martinovic: Angefixt vom Bad-Tölz-Style
Die Brüder Silo und Sasa Martinovic spielen bei den Tölzer Löwen erstmals seit Langem wieder in einer Mannschaft und machen als Verteidiger und Torwart so manche neue …
Die Tölzer Löwen Silo und Sasa Martinovic: Angefixt vom Bad-Tölz-Style
Bichler Feuerwehr trauert um ihren Ehrenkommandanten  Richard Deiser
In der Gemeinde Bichl herrscht Trauer über den Tod von Richard Deiser. Der 79-Jährige starb vor wenigen Tagen im Tölzer Krankenhaus. 
Bichler Feuerwehr trauert um ihren Ehrenkommandanten  Richard Deiser

Kommentare