+

In Benediktbeurer Hotel

Einbrecher klaut Tresor

Einen kompletten Tresor nahm ein Einbrecher aus einem Hotel in Benediktbeuern mit.

Benediktbeuern - Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Vorfall in Benediktbeuern zwischen Mittwochabend, 22.45 Uhr, und Donnerstag gegen 5.45 Uhr in der Häusernstraße. Der Unbekannte hebelte zunächst mit einem Brecheisen die Eingangstür auf. 

Danach verschaffte er sich auf dieselbe Weise Zugang zum Büro, das sich hinter der Rezeption befindet. Aus einer Kassette entwendete der Täter Geld, bevor er noch einen Schrank aufbrach, den an der Rückwand befestigten Tresor heraushebelte und komplett mitnahm. In diesem befand sich unter anderem Bargeld.

 Den Sachschaden beziffert der 40-jährige Wirt mit rund 3000 Euro. Der Beuteschaden bewegt sich laut Polizei im unteren vierstelligen Bereich. 

Sachdienliche Hinweise auf der Täter werden unter der Telefonnummer 0 80 41/76 10 60 entgegengenommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gleitschirmflieger aus Penzberg stürzt am Blomberg ab - schwer verletzt
Der Penzberger (56) ist laut Polizei ein durchaus erfahrener Flieger. Trotzdem streifte sein Schirm den Windsack am Startplatz - mit fatalen Folgen.
Gleitschirmflieger aus Penzberg stürzt am Blomberg ab - schwer verletzt
Mann klaut Rucksack voll Zigaretten, läuft weg - und geht dann nochmal zurück
Der Mann ist mehrfach vorbestraft. Das hielt ihn aber nicht davon ab, einen ganzen Rucksack voll Zigaretten im Tölzer Kaufland zu stehlen. Und dann ging er nochmal …
Mann klaut Rucksack voll Zigaretten, läuft weg - und geht dann nochmal zurück
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend

Kommentare