Am Beurer Christbaum

Lichterkette zerrissen

Ihr Mütchen haben Unbekannte am Christbaum vor dem Benediktbeurer Feuerwehrhaus gekühlt. Sie zerrissen die Lichterkette. Verdächtigt werden Jugendliche.

Benediktbeuern - Die Tat erfolgte zwischen Freitag kurz nach Mitternacht und Samstag um 10 Uhr. Da wurde erst bemerkt, dass Unbekannte die Lichterkette des Christbaums vor dem neuen Feuerwehrhaus in Benediktbeuern auseinandergerissen hatten. Der Schaden beträgt einige hundert Euro. Ein Zeuge sagte der Polizei, dass er nachts eine Gruppe Jugendlicher im Bereich der Ortsmitte beobachtet hatte. Ob ein Zusammenhang besteht, weiß die Polizei noch nicht, bittet aber unter Telefon 0 80 41/76 10 60 um sachdienliche Hinweise.

chs

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gleitschirmflieger aus Penzberg stürzt am Blomberg ab - schwer verletzt
Der Penzberger (56) ist laut Polizei ein durchaus erfahrener Flieger. Trotzdem streifte sein Schirm den Windsack am Startplatz - mit fatalen Folgen.
Gleitschirmflieger aus Penzberg stürzt am Blomberg ab - schwer verletzt
Mann klaut Rucksack voll Zigaretten, läuft weg - und geht dann nochmal zurück
Der Mann ist mehrfach vorbestraft. Das hielt ihn aber nicht davon ab, einen ganzen Rucksack voll Zigaretten im Tölzer Kaufland zu stehlen. Und dann ging er nochmal …
Mann klaut Rucksack voll Zigaretten, läuft weg - und geht dann nochmal zurück
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend

Kommentare