Hammer: Tuchel bald Trainer in England?

Hammer: Tuchel bald Trainer in England?
+
Beteiligten sich an der Aktion Solibro t: Die Bäcker (v. li.) Reinhold Bierbichler jun. aus Kochel, Toni Lugauer aus Benediktbeuern und Sepp Eberl aus Bichl mit Pfarrgemeinderätin Bernadette Oppel aus Bichl.

Pfarrgemeinderat

„Solibrot-Aktion“ war ein großer Erfolg

  • schließen

Die Aktion „Solibrot“ der Pfarreiengemeinschaft Benediktbeuern, Bichl und Kochel war heuer ein großer Erfolg. „Es sind 902 Euro an Spenden eingenommen worden“, freute sich die Pfarrgemeinderätin Bernadette Oppel aus Bichl beim Abschlusstreffen der Bäcker, durchgeführt in der Bichler Bäckerei Eberl.

Bichl/Benediktbeuern/Kochel am See– Der Aktion lag heuer ein geändertes Konzept zugrunde. Oppel hatte sich in der Fastenzeit an zwei Samstagvormittagen vor der Bäckerei Eberl in Bichl und vor der Bäckerei Lugauer in Benediktbeuern positioniert, um mit Bildern auf ein Hilfsprojekt von Misereor in Burkina Faso aufmerksam zu machen. „Dorthin haben wir auch in den vergangenen Jahren gespendet“, berichtet Oppel.

Die Hilfsorganisation Misereor unterstützt dort Dörfer beim Bau von Becken für das Auffangen von Regenwasser. Diese werden nach traditioneller Lehmbauweise für jeweils ein ganzes Dorf errichtet und liefern zugleich auch Trinkwasser. „Das hilft den Menschen sehr, so ist zum Beispiel eine zweite Anbauperiode und Ernte möglich“, sagt Oppel. In diesen Regionen seien Abwanderung und Kindersterblichkeitsrate in Afrika nachweislich zurückgegangen.

Oppel bat vor den Bäckereien um Spenden für das Projekt. Wer das tat, erhielt anschließend im Laden eine Breze. Der Gegenwert wird ebenfalls von den Bäckern für Misereor gespendet. Weil Oppel aus organisatorischen Gründen diese Aktion nicht in Kochel durchführen konnte, kam vom dortigen Bäcker Bierbichler eine extra Spende in Höhe von 300 Euro. „Der Pfarrgemeinderat freut sich sehr, dass uns so viele Menschen bei der Aktion unterstützt haben“, sagt Oppel dankbar. Das Projekt soll 2018 wieder durchgeführt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Bootsfahrverbot: Landrat rechtfertigt Entscheidung
Für Landrat Josef Niedermaier war es eine klare Abwägung: „Eine Gefahrenlage wiegt schwerer als gewerbliche Interessen.“ Mit diesen Worten verteidigte er am Dienstag in …
Nach Bootsfahrverbot: Landrat rechtfertigt Entscheidung
Leserfoto des Tages: Sprung in den Walchensee
Wolfgang Kronwitter aus Wegscheid schickte diese Aufnahme.
Leserfoto des Tages: Sprung in den Walchensee
Termine des Tages: Das steht an am Mittwoch
Termine des Tages: Das steht an am Mittwoch
„Schenker-Treff“ in Benediktbeuern muss ausziehen
Die Tage des beliebten „Schenker-Treffs“ in der Benediktbeurer Dorfmitte sind gezählt. Ende August müssen die Ehrenamtlichen aus den Räumen ausziehen. Sie hoffen, rasch …
„Schenker-Treff“ in Benediktbeuern muss ausziehen

Kommentare