In Bichl

Einbrecher werfen Möbel durchs Fenster

Seltsamer Vorfall in Bichl: Unbekannte brachen in ein Haus ein und warfen Möbel durch die Fenster nach draußen.

Bichl - Einigen Sachschaden richteten Unbekannte in einem Haus im Bichler Gewerbegebiet Falak an. Nach Angaben der Polizei verschafften sich die Täter Zutritt zum Haus, in dem sie die Eingangstür aufbrachen.

 Im Inneren des Gebäudes warfen sie dann Flaschen umher, zerstörten Fenster und warfen durch diese Möbel nach draußen.

 Ob auch etwas gestohlen wurde, kann die Polizei im Moment noch nicht sagen, weil der Besitzer des Hauses noch nicht erreicht wurde. 

Der Vorfall ereignete sich zwischen Donnerstag, 17 Uhr, und Freitag, 10 Uhr. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 08041/761060 entgegen. va

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rotavirus: Geringe Impfquote bei Kleinkindern
Rotavirus: Geringe Impfquote bei Kleinkindern
Schlüsselzuweisungen: 35 Millionen fließen in Landkreis
Schlüsselzuweisungen: 35 Millionen fließen in Landkreis
1:8-Niederlage gegen Mannheim: Eishockey-Lehrstunde für EC Bad Tölz
Wie schon am Samstag verlieren die Tölzer Junglöwen gegen die Mannheimer Jungadler mit 1:8. Der einzige Torschütze für Bad Tölz ist Luca Tosto, der das 1:4 erzielte. 
1:8-Niederlage gegen Mannheim: Eishockey-Lehrstunde für EC Bad Tölz

Kommentare