Spenden für die Feuerwehr Bichl

Nachdem sich die Bevölkerung bei der Mitfinanzierung eines neuen Mannschaftstransportwagens bereits äußerst spendenfreudig gezeigt hatte, gab es nach dem kirchlichen Segen für das neue Auto durch Pfarrer Heiner Heim (2.v.re.), weitere Unterstützung. Toni Peschl (li.) vom Burschenverein Bichl überreichte an FF- Vorstand Alex Urban (2.v.li.) einen Scheck in Höhe von 2 500 Euro und Michael Doll (re.) vom Trachtenverein Edelweiß übergab Kommandant Hermann Spanner (3.v.re.) 500 Euro. (dh) 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Königsdorfer Doppelmord Thema bei Aktenzeichen XY
Königsdorfer Doppelmord Thema bei Aktenzeichen XY
Einbruch-Experte: „Ich lerne jede Woche neue Tricks der Täter“
Kriminalhauptkommissar Peter Körner ist Experte in Sachen Einbruchsschutz. Erst in München, jetzt bei der Kripo in Miesbach. Er berät – und ermittelt selbst.
Einbruch-Experte: „Ich lerne jede Woche neue Tricks der Täter“
Erster Motorradunfall in diesem Jahr am Kesselberg
Erster Motorradunfall in diesem Jahr am Kesselberg
Bluttat in Königsdorf: Überlebende wurde schwer misshandelt
Bei einer Gewalttat im Königsdorfer Weiler Höfen sind ein Mann und eine Frau getötet worden, eine weitere Frau wurde schwer verletzt. An den Opfern sei "massiv Gewalt …
Bluttat in Königsdorf: Überlebende wurde schwer misshandelt

Kommentare