Der Alkotest bringt die Wahrheit schnell an den Tag.

Bichl 

Unfall unterAlkoholeinfluss

Rund ein Promille Alkohol hatte ein Benediktbeurer im Blut, als er am Sonntag um 19.05 in Bichl einen Unfall baute. Verletzt wurde niemand.

Bichl - Der 38-Jährige wollte von der Tankstelle in Bichl auf die Kocheler Straße einbiegen und übersah den vorfahrtsberechtigten Hyundai eines 62-jährigen Königsdorfers. Die zu dem Unfall gerufenen Polizeibeamten stellten bei der Befragung fest, dass der Benediktbeurer nach Alkohol roch. Der Alkotest bestätigte den Verdacht und zeigte rund 1 Promille an. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, der Sachschaden beläuft sich auf 1500 Euro.

chs

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Manfred Leuchter und Ian Melrose kommen nach Benediktbeuern
Manfred Leuchter und Ian Melrose kommen nach Benediktbeuern
Rutschpartie endet an Baum
Schneematsch auf der Kreisstraße Töl 7 ist einem 21-jährigen Wackersberger am vergangenen Sonntag zum Verhängnis geworden.
Rutschpartie endet an Baum
Christlicher Bauernverein: Es muss nicht „immer wieder montags“ sein
Im Christlichen Bauernverein gibt es Bestrebungen, mit einer Tradition zu brechen und sich modernen Lebensumständen anzupassen: In der Jahresversammlung wurde darüber …
Christlicher Bauernverein: Es muss nicht „immer wieder montags“ sein

Kommentare