Sachbeschädigung 

Wer findet das lustig? Bauschaum im Auspuff

Dieser Freinacht-Streich ist in keinster Weise lustig, sondern verursachte Schaden in Höhe von 400 Euro.

Bichl - Laut Polizei hatte eine 21-jährige Bichlerin ihren Seat Ibiza am Dienstag gegen 1 Uhr an der Sindelsdorfer Straße abgestellt. Als sie gegen 15 Uhr zu ihrem Wagen zurückkam, stellte sie fest, dass ein unbekannter Täter die Windschutzscheibe mit Lebensmitteln verschmiert hatte. Zudem hatte er Bauschaum in die Auspuffanlage gespritzt.

 Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0 80 41/76 10 60 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa / Patrick Pleul

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tölz-Live: Lenggrieser startete bei deutscher Junioren-Bodybuilding-Meisterschaft
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz-Live: Lenggrieser startete bei deutscher Junioren-Bodybuilding-Meisterschaft
Diese Kinder lernen wirklich fürs Leben - Dafür zeichnet die UN jetzt den „TölzaGarten“ aus
Elf Schulklassen aus Bad Tölz bekommen vom Bund Naturschutz Gartenbauunterricht. Der „TölzaGarten“ erhielt nun eine Auszeichnung von höchster Stelle.
Diese Kinder lernen wirklich fürs Leben - Dafür zeichnet die UN jetzt den „TölzaGarten“ aus
Nach Muskelkrampf bewegungsunfähig
Vor Schmerzen nicht einmal mehr bewegen konnte sich am Sonntag ein Mann in der Nähe des Zwiesels. Die Bergwacht Bad Tölz musste helfen.
Nach Muskelkrampf bewegungsunfähig
Theaterverein Kochel inszeniert „Madam Bäurin“
Für seine neue Inszenierung hat sich der Kochler Theaterverein heuer ein besonderes Stück ausgesucht: „Madam Bäurin“ wurde schon einmal 1950 von den Theaterern gespielt …
Theaterverein Kochel inszeniert „Madam Bäurin“

Kommentare