Rund 60 Einsatzkräfte der Blombergbahn, der Bergwacht Bad Tölz und der Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
1 von 21
Rund 60 Einsatzkräfte von Blombergbahn, Bergwacht Bad Tölz und Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
Rund 60 Einsatzkräfte der Blombergbahn, der Bergwacht Bad Tölz und der Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
2 von 21
Rund 60 Einsatzkräfte von Blombergbahn, Bergwacht Bad Tölz und Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
Rund 60 Einsatzkräfte der Blombergbahn, der Bergwacht Bad Tölz und der Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
3 von 21
Rund 60 Einsatzkräfte von Blombergbahn, Bergwacht Bad Tölz und Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
Rund 60 Einsatzkräfte der Blombergbahn, der Bergwacht Bad Tölz und der Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
4 von 21
Rund 60 Einsatzkräfte von Blombergbahn, Bergwacht Bad Tölz und Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
Rund 60 Einsatzkräfte der Blombergbahn, der Bergwacht Bad Tölz und der Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
5 von 21
Rund 60 Einsatzkräfte von Blombergbahn, Bergwacht Bad Tölz und Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
Rund 60 Einsatzkräfte der Blombergbahn, der Bergwacht Bad Tölz und der Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
6 von 21
Rund 60 Einsatzkräfte von Blombergbahn, Bergwacht Bad Tölz und Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
Rund 60 Einsatzkräfte der Blombergbahn, der Bergwacht Bad Tölz und der Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
7 von 21
Rund 60 Einsatzkräfte von Blombergbahn, Bergwacht Bad Tölz und Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
Rund 60 Einsatzkräfte der Blombergbahn, der Bergwacht Bad Tölz und der Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.
8 von 21
Rund 60 Einsatzkräfte von Blombergbahn, Bergwacht Bad Tölz und Feuerwehr Wackersberg übten am Donnerstagabend den Ernstfall. Mit speziellen Leitern, Seilfahrgeräten und Bergeruten befreiten sie die Fahrgäste aus dem Sessellift.

Berge-Übung am Blomberg

72 Freiwillige sitzen fest - und werden gerettet

Wackersberg - Wenn der Sessellift defekt ist, sind die Bergungskräfte gefragt. Was sich am Dienstag am Silberberg in Bodenmais ereignete, wurde am Donnerstag am Blomberg geübt. 72 Menschen ließen sich freiwillig von Bergwachtlern und Feuerwehrlern retten.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Gaißach
1200 Jahre Gaißach: Ein Dorf präsentiert sich
1200 Jahre Gaißach: Ein Dorf präsentiert sich
Harley-Treffen: Coole Biker und ihre Liebhaberstücke
Raritäten und coole Biker: Diese Kombination war am Wochenende im Tölzer Moraltpark anzutreffen. Aus allen Himmelsrichtungen strömten die Harley-Davidson-Besitzer zum …
Harley-Treffen: Coole Biker und ihre Liebhaberstücke
Bad Tölz
Darum hing  das große Gerät an der Tölzer Isarbrücke
Für einiges Aufsehen und mitunter auch Stau sorgten am Mittwoch Arbeiten an der Tölzer Isarbrücke. Hintergrund waren Untersuchungen, die zeigen sollten, ob die Brücke …
Darum hing  das große Gerät an der Tölzer Isarbrücke
Tölz-Live
So sieht es am Tag nach dem Brand an der Tölzer Montessori-Schule aus 
So sieht es am Tag nach dem Brand an der Tölzer Montessori-Schule aus 

Kommentare