1 von 8
Das „Fest am Berg“ am Brauneck: Stempelsammeln geht auch bei Regenwetter. Christine Steiger- Wieser (li.) vom Brauneckgipfelhaus mit zwei Bergfreunden aus dem Frankenland.
2 von 8
Das „Fest am Berg“ am Brauneck: Richtig ausgestattet - Wandergruppe aus der Nähe von Nürnberg mit Regenschirm und wasserfesten Jacken.
3 von 8
Das „Fest am Berg“ am Brauneck: Auf dem Weg zur nächsten Alm - gute Stimmung trotz Regen und Nebel.
4 von 8
Das „Fest am Berg“ am Brauneck: Schneidig aufg`spuid - auf der Ofenbank. Schmissige Musik in der Tölzer Hütte.
5 von 8
Das „Fest am Berg“ am Brauneck: Trommler aus Antdorf hatten ihre Gaudi.
6 von 8
Das „Fest am Berg“ am Brauneck:   Kaiserschmarrn schmeckt bei jedem Wetter.
7 von 8
Das „Fest am Berg“ am Brauneck: Unterm Sonnenschirm, vom Regen geschützt, haben die vier jungen Kartler einen pfundigen Watterer ausgetragen.
8 von 8
Das „Fest am Berg“ am Brauneck: Blick aus der Gondel - durch Regen und Nebel auf Lenggries.

Trotz Regens

Das Brauneck feiert „Das Fest am Berg“

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung: Am Sonntag wurde am Brauneck gefeiert - trotz des Regens.

Alle Hütten am Brauneck machten mit und hatten sich etwas einfallen lassen. Es gab verschiedene Hüttenschmankerl zu probieren und viel Musik. Natürlich war der Andrang ob des schlechten Wetters etwas geringer, aber echte Wanderer ließen sich die Freude nicht vermiesen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Lkw steckt in Bahn-Unterführung fest
Beim Durchfahren der Bahnunterführung auf der Sachsenkamer Straße in Bad Tölz hat sich ein Lkw-Fahrer am Dienstagmorgen gründlich verschätzt: Das Gespann blieb hängen. …
Lkw steckt in Bahn-Unterführung fest
Geretsried
Landtagswahl: Hier stellen sich die Direktkandidaten sozialen Fragen
Wie will man dem Pflegenotstand begegnen? Und wie stehen die Kandidaten zur wohnortnahen Geburtshilfe? Fragen wie diesen stellen sich die Direktkandidaten des …
Landtagswahl: Hier stellen sich die Direktkandidaten sozialen Fragen
Highway to hell: Riesenstimmung bei Gaißacher Open Air
Die Bands AY/CY und „Break out‘s“ begeisterten am Samstagabend beim Open Air in Gaißach-Obergries.
Highway to hell: Riesenstimmung bei Gaißacher Open Air
Schwerer Unfall auf B 13: Fünf Verletzte, ein ausgebranntes Auto
Fünf Verletzte und ein ausgebranntes Auto: Ordentlich gekracht hat es am Sonntagnachmittag auf der B13 zwischen Bad Tölz und Lenggries. 
Schwerer Unfall auf B 13: Fünf Verletzte, ein ausgebranntes Auto

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.