Tölzer Christkindlmarkt
+
Der Tölzer Christkindlmarkt darf heuer wieder stattfinden.

„Froh über positive Entscheidung“

Tölzer Christkindlmarkt auf der Marktstraße findet heuer wieder statt

  • Daniel Wegscheider
    VonDaniel Wegscheider
    schließen

Bad Tölz - Die Entscheidung ist gefallen: Der Tölzer Christkindlmarkt auf der Marktstraße findet heuer wieder statt. Welche Änderungen am Konzept notwendig sind, wird gerade erarbeitet. 

Lange war nicht klar, ob die vorweihnachtliche Veranstaltung durchgezogen werden kann. Doch seit heute (20. Oktober) herrscht Erleichterung bei den Budenbetreibern, Händlern und der Stadt Bad Tölz. Der Weihnachtsmarkt startet dort am Freitag, 26. November.

Die stellvertretende Kur- und Tourismusdirektorin Susanne Frey-Allgaier zeigt sich erleichtert: „Nachdem das Rahmenkonzept der Staatsregierung am Montag bekannt wurde, war schon zu vermuten, dass ein Christkindlmarkt möglich ist. Wir haben dann mit dem Landratsamt die Umsetzung beraten. Unter bestimmten Auflagen dürfen wir den Markt abhalten.“ Zwar gelte es das Hygienekonzept anzupassen, doch das sei seit Beginn der Pandemie „unser tägliches Geschäft in der Veranstaltungsabteilung“, so Frey-Allgaier weiter. „Ich bin sehr froh, dass wir nun eine positive Entscheidung treffen konnten.

Tölzer Krampuslauf allerdings abgesagt

Die Vorgaben aus der gemeinsamen Bekanntmachung aus den Bayerischen Staatsministerien für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie sowie für Gesundheit und Pflege machen es notwendig, das bisherige Veranstaltungskonzept zu überarbeiten. So werden ziemlich sicher Publikumsmagnete wie der Krampuslauf in diesem Jahr nicht stattfinden. „Welche zusätzlichen Änderungen notwendig sein werden, wird gerade innerhalb der verschiedenen Abteilungen in der Stadtverwaltung diskutiert“, so Frey Allgaier. Im Laufe der nächsten Woche werde hier mit einer endgültigen Entscheidung gerechnet.

Quelle: DasGelbeBlatt

Auch interessant

Kommentare