+

Einbrecher knacken Spielautomaten

Kochel am See - Die Einbruchserie in Kochel reißt nicht ab: Die Polizei meldet einen weiteren Fall, der sich in der Nacht zum Dienstag zutrug.

Nachdem es bei drei Vorfällen in den Nächten zu Samstag und Montag aber bei Versuchen oder geringer Beute blieb (wir berichteten), nahmen die Täter bei einem weiteren Einbruch nun viel Bargeld mit. Laut Polizei drangen die Unbekannten am Dienstag zwischen Mitternacht und 9 Uhr in die Gaststätte eines 38-jährigen Kochlers ein. „Gekonnt“, so die Polizei, brachen sie dort einen Spielautomaten auf und entwendeten 2000 Euro. Zudem stahlen sie einige Flaschen mit hochprozentigem Alkohol im Wert von 50 Euro. Die Täter richteten an Fenstern und am Automaten Sachschaden von 11 000 Euro an. Hinweise unter Telefon 08041/76106-273

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wenn die Bigband Techno spielt
Eine bunte Palette an bayerischer Musik wird am 16. und 17. Februar im Kurhaus geboten. Dann findet zum dritten Mal das „Bavarian Beats Festival“ statt – diesmal …
Wenn die Bigband Techno spielt
Drei Tölzer im vorläufigen Olympia-Kader
Drei Tölzer im vorläufigen Olympia-Kader
Die Probleme des Tölzer Badeteils
Die Stadt wird sich in den kommenden Jahren mit der Weiterentwicklung des Tölzer Badeteils befassen müssen. Dort gibt es ganz unterschiedliche Probleme. 
Die Probleme des Tölzer Badeteils

Kommentare