Flächenbrand-Kirchseemoor
1 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
2 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
3 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
4 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
5 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
6 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
7 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
8 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.

Flächenbrand im Kirchseemoor - Fotos

Sachsenkam – Vermutlich aufgrund der Trockenheit kam es am Mittwoch gegen 17 Uhr zu einem Flächenbrand im Kirchseemoor. Nach Angaben der Polizei brannten Gras und Buschwerk auf einer Fläche von in etwa der Größe eines Fußballfeldes.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Lenggries
75 Jahre Feuerwehr Anger-Mühlbach
75 Jahre Feuerwehr Anger-Mühlbach
150 Jahre Veteranen- und Reservistenverein Bad Heilbrunn
150 Jahre Veteranen- und Reservistenverein Bad Heilbrunn
Bezirksschützentag in Benediktbeuern: Bilder
Bezirksschützentag in Benediktbeuern: Bilder
Bilder: Stadl bei Reichersbeuern brennt ab
Zum Brand eines Stadls kam es am Samstagabend bei Reichersbeuern. Es rückten mehrere Feuerwehren aus dem Isarwinkel aus.
Bilder: Stadl bei Reichersbeuern brennt ab

Kommentare