Flächenbrand-Kirchseemoor
1 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
2 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
3 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
4 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
5 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
6 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
7 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.
Flächenbrand-Kirchseemoor
8 von 11
Schwierige Aufgabe für die Feuerwehr: Der Brand am Mittwoch wurde aus der Luft und vom Boden aus bekämpft.

Flächenbrand im Kirchseemoor - Fotos

Sachsenkam – Vermutlich aufgrund der Trockenheit kam es am Mittwoch gegen 17 Uhr zu einem Flächenbrand im Kirchseemoor. Nach Angaben der Polizei brannten Gras und Buschwerk auf einer Fläche von in etwa der Größe eines Fußballfeldes.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Gaißach
Der Gaißacher Festtag aus der Vogelperspektive
Der Festgottesdienst am Feldaltar, der Kirchenzug und der anschließende historische Festzug: Wie Gaißach am Sonntag sein 1200-jähriges Bestehen feierte, das war aus …
Der Gaißacher Festtag aus der Vogelperspektive
Gaißach
Gaißach: Prächtiger Festzug zum Ortsjubiläum
Bei schönstem Wetter erlebte Gaißach dem Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 1200-jährigen Bestehen des Ortes: den großen historischen Festzug.
Gaißach: Prächtiger Festzug zum Ortsjubiläum
Bad Tölz
Diese Schäden richtete das Unwetter im Tölzer Land an
Zahlreiche umgeknickte Bäume, Probleme im Straßen- und im Zugverkehr, aber zum Glück keine Verletzten: Das ist die Bilanz des Unwetters in der Nacht zum Samstag. Die …
Diese Schäden richtete das Unwetter im Tölzer Land an
Tölz-Live
1200 Jahre Gaißach: Festgottesdienst im Freien
1200 Jahre Gaißach: Festgottesdienst im Freien

Kommentare