Gaißach: Ressortarchiv

Vierbeiner kauen für den Naturschutz

Esel gegen unerwünschte Verbuschung 

Vierbeiner kauen für den Naturschutz

Kaspar Fischer aus Gaißach setzt seine vier Esel als ökologische Landwirtschafts-Allrounder ein. Parallel schafft er sich damit mehrere Standbeine als Bauer. 
Vierbeiner kauen für den Naturschutz
Erneuter Herzinfarkt: Sorge um Pfarrer Ludwig Scheiel

Betroffenheit im Pfarrverband Gaißach-Reichersbeuern

Erneuter Herzinfarkt: Sorge um Pfarrer Ludwig Scheiel

In den jüngsten Sonntagsgottesdiensten im Pfarrverband Gaißach-Reichersbeuern wurde bekannt gegeben, dass Pfarrer Ludwig Scheiel im Krankenhaus behandelt wird.
Erneuter Herzinfarkt: Sorge um Pfarrer Ludwig Scheiel
Almauftrieb im Tölzer Land auf stabilem Niveau

Saisonbilanz

Almauftrieb im Tölzer Land auf stabilem Niveau

Vor allem Jungrinder sind im Sommer in den Bergen. In der zurückliegenden Saison gab es im Tölzer Land keine Unfälle und keine Probleme mit dem Wolf. 
Almauftrieb im Tölzer Land auf stabilem Niveau
Reiserlift: Saisonstart mit neuen Betreibern

Wintersport

Reiserlift: Saisonstart mit neuen Betreibern

Wenn in Kürze die Wintersportsaison beginnt, wird der Liftbetrieb am Reiserhang in Gaißach von einem neuen Pächter geführt.
Reiserlift: Saisonstart mit neuen Betreibern
Hunde sind die beste Medizin

Neues Buch

Hunde sind die beste Medizin

Die Gaißacher Tierpsychologin Stephanie Lang von Langen beschreibt in ihrem neuen Buch die heilsame Wirkung des Zusammenlebens mit Hunden.
Hunde sind die beste Medizin
Massenansturm auf Sonntraten in Gaißach: Einheimische verzweifeln - Ärger über SUVs

Unschöne Szenen an Ausflugsort 

Massenansturm auf Sonntraten in Gaißach: Einheimische verzweifeln - Ärger über SUVs

Nicht nur der Walchensee leidet unter „Overtourism“: Auch auf den Sonntraten in Gaißach gab es an den schönen Herbsttagen einen Ansturm - mit unschönen Szenen.
Massenansturm auf Sonntraten in Gaißach: Einheimische verzweifeln - Ärger über SUVs