+
Symbolbild

Tür aufgebrochen

Einbruchsversuch bei 88-Jährigem

Gaißach - Das muss ein großer Schreck gewesen sein: Ein 88-Jähriger entdeckte Einbruchsspuren an seiner Wohnungstür. 

Ein Unbekannter hatte am Montag zwischen 18 und 20 Uhr versucht, die Tür im Hochhaus in der Lenggrieser Straße aufzubrechen, so die Polizei. In die Wohnung gelangte er aber nicht. Welchen Gegenstand der Täter verwendete, ist der Polizei nicht bekannt. Der 88-jähriger Gaißacher schätzt den entstandenen Schaden auf 50 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise, Telefon 08041/761060. sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hans Söllner live auf dem Summer Village
Hans Söllner live auf dem Summer Village
Kollision in Bad Heilbrunn: Drei Verletzte
Ein Kochler (80) gerät auf die Gegenfahrbahn, streift einen entgegenkommenden Wagen und kracht dann frontal in einen weiteren. Die Unfallbilanz in Bad Heilbrunn am …
Kollision in Bad Heilbrunn: Drei Verletzte
Toni Lautenbacher und Regina Danner gewinnen Hohenburger Schlosslauf
Toni Lautenbacher und Regina Danner gewinnen Hohenburger Schlosslauf
Wunsch an die Beurer „Flugschüler“: Immer die richtige Höhe halten
22 Schüler der Mittelschule Benediktbeuern haben den Quali bestanden - fünf davon mit einer 1 vor dem Komma.
Wunsch an die Beurer „Flugschüler“: Immer die richtige Höhe halten

Kommentare