+
Fast ein Promille zeigte der Alkotest bei dem jungen Mann.

Unfall in der Neujahrsnacht

Fast ein Promille: 29-jähriger Tölzer prallt gegen mehrere Bäume

Gegen mehrere Bäume prallte eine junger Tölzer in der Neujahrsnacht mit seinem Wagen. Der Fahrer war betrunken.

Gaißach - Nicht gut begann das neue Jahr für einen jungen Tölzer: Nach Angaben der Polizei war der 29-Jährige in der Nacht zum 1. Januar mit seinem Peugeot auf der Bundesstraße 13 in Richtung Bad Tölz unterwegs. Bei Gaißach kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Straßenleitpfosten und prallte gegen mehrere Bäume und Sträucher. 

Tölzer (29) erleidet Prellungen und Schnittwunden

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten schnell fest, dass der Tölzer deutlich alkoholisiert war. Der Alkotest ergab einen Wert von fast einem Promille. 

Der junge Mann erlitt bei dem Unfall mehrere Prellungen und leichtere Schnittwunden an den Händen und im Gesicht. Der gesamte Sachschaden wird auf etwa 11.000 Euro geschätzt. 

Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren

Dem Tölzer wurde der Führerschein abgenommen. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge von Alkohol. va

Lesen Sie auch:

Einsätze der Tölzer Polizei: Ehestreit, Prügel in der Disco und ein Außerirdischer

74-jährige Tölzer Krankenschwester arbeitet ihr Leben lang - jetzt steht sie auf der Straße

Unbekannter demoliert in Gaißach Heckscheibe an Auto

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Liveticker: Tölzer Löwen ringen Nauheim nieder - und ziehen die Play-offs ein
Für Löwen-Trainer Kevin Gaudet ist es das wichtigstes Jahres: An diesem Freitag kämpfen die Tölzer Löwen um die direkte Qualifikation für die Play-offs. Wie das Spiel …
Liveticker: Tölzer Löwen ringen Nauheim nieder - und ziehen die Play-offs ein
Tölz live: Tipps für das Wochenende 
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Tipps für das Wochenende 
Kommunalwahl 2020: Markus Landthaler (FW) will für Lenggries, dass „das Dorf Dorf bleibt“
Fürs frei werdende Bürgermeisteramt in Lenggries schicken die Freien Wähler Markus Landthaler ins Rennen. Der 50 Jahre alte Polizist nimmt sich jedes Jahr eine Auszeit …
Kommunalwahl 2020: Markus Landthaler (FW) will für Lenggries, dass „das Dorf Dorf bleibt“
Sturm „Bianca“: B11 blockiert, Holzhütte auf Straße geweht
Sturm „Bianca“ sorgte in der Nacht zum Freitag für zahlreiche Feuerwehr-Einsätze. Umgestürzte Bäume blockierten Straßen, mehrere Verbindungen wurden gesperrt.
Sturm „Bianca“: B11 blockiert, Holzhütte auf Straße geweht

Kommentare