Fotoapparat aus Porsche gestohlen

Gaißach - Ein Unbekannter hat am Mittwoch die Plastik-Heckscheibe eines Porsche-Cabrios aufgeschnitten und aus dem Wageninneren eine teure Kamera geklaut.

Einen Einbruch in ein Auto meldet die Tölzer Polizei. Demnach stellte ein Kochler (57) am Mittwoch gegen 9 Uhr seinen Porsche Boxter auf dem Parkplatz an der Bundesstraße 13 ab und ging spazieren. Als er zurückkam, musste er feststellen, dass ein unbekannter Täter die Plastikheckscheibe des Cabrios aufgeschnitten hatte. Aus dem Innenraum hatte der Dieb einen Fotoapparat der Marke Canon Ixus gestohlen. Der Gesamtschaden beträgt etwa 2000 Euro

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Johannifeuer: Vorsicht ist geboten
Zahlreiche Johannifeuer werden am Wochenende wieder entzündet. Das Landratsamt mahnt zur Vorsicht. Durch die anhaltende Hitze herrscht im Landkreis erhöhte …
Johannifeuer: Vorsicht ist geboten
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Thomas Astan: Von Derricks Bösewicht zum Ordenspriester
„Es gibt nichts Spannenderes als eine Biografie“, findet Irmgard Bromberger. Ein Grund für die Vorsitzende des Katholischen Frauenbunds, das Erzählcafé „Lebenslinien“ in …
Thomas Astan: Von Derricks Bösewicht zum Ordenspriester

Kommentare