+
Symbolbild

Verkehrskontrolle

0,5 Promille machen 500 Euro

Gaißach - Teuer zu stehen kommt einem Gaißacher (41) eine Fahrt im alkoholisierten Zustand.

Der Gaißacher geriet am Donnerstag gegen 19.05 Uhr in eine Verkehrskontrolle. Die Streife des Einsatzzuges Weilheim stellte bei dem 41-Jährigen einen Atemalkoholwert von über 0,5 Promille fest. Den Gaißacher erwartet nun eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro. Außerdem muss er seinen Führerschein für einen Monat abgeben. sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auf dem Summer Village ist grade richtig viel los!
Auf dem Summer Village ist grade richtig viel los!
Löwen-Fanclub: Sepp Mayr löst „Záto“ Schwerdtner ab
Es gab schon Momente im Leben eines Löwen-Fans, in denen eine Mitgliederversammlung für größere Begeisterung gesorgt hat. Denn als sich der Löwen-Fanclub Isar-Loisach im …
Löwen-Fanclub: Sepp Mayr löst „Záto“ Schwerdtner ab
Eine Brücke zwischen Deutschen und Flüchtlingen bauen
Zu einem ganz besonderen Kabarett wird an diesem Samstag, 22. Juli, nach Benediktbeuern eingeladen: Zu Gast ist der Syrer Firas Alshater.
Eine Brücke zwischen Deutschen und Flüchtlingen bauen

Kommentare