Beim Abbiegen 

Vorfahrt missachtet: Unfall

Gaissach - Ein klassischer Vorfahrtsunfall: Beim Einbiegen übersah eine 18-jährige Skoda-Fahrerin aus Gaißach einen Ford. Beim Zusammenstoß wurde die Fahranfängerin leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Freitag um 12.10 Uhr in Gaißach-Untergries, als die 18-Jährige von der Straße Steinet nach links in die Lenggrieser Straße abbiegen wollte. Sie missachtete die Vorfahrt einer 28-jährigen Gaißacherin, die mit ihrem Ford von links kam und die Kollision nicht mehr vermeiden konnte. Die Skoda-Fahrerin wurde leicht verletzt ins Tölzer Krankenhaus gebracht. Sachschaden: 3000 Euro. (chs)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Namens-Wirrwarr um den AfD-Prinzen - Staatsanwalt ermittelt
Die Sache mit Adelstiteln ist kompliziert. Die Weitergabe ist manchmal intransparent. Genau deswegen hat der AfD-Direktkandidat Constantin Leopold Prinz von Anhalt nun …
Namens-Wirrwarr um den AfD-Prinzen - Staatsanwalt ermittelt
Fraunhofer: Tagungshaus wird nicht größer
Wird das geplante Tagungshaus der Fraunhofer-Gesellschaft am Kloster Benediktbeuern womöglich größer als geplant? Wegen einer Formulierung im Bebauungsplan schlägt die …
Fraunhofer: Tagungshaus wird nicht größer
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Ilse Aigner trägt sich in das goldene Buch der Gemeinde Kochel ein
arp
Ilse Aigner trägt sich in das goldene Buch der Gemeinde Kochel ein

Kommentare