+
Symbolbild

Bei Glätte von der Straße gerutscht

Gaißach - Auf glatter Fahrbahn kam eine Gaißacherin (20) am Montagmorgen von der Straße ab.

Laut Polizei fuhr die junge Frau mit ihrem Renault gegen 8 Uhr auf der TÖL 16 von Gaißach nach Lenggries. Kurz vor der Steinbachbrücke kam sie wegen der Schneeglätte und nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und rutschte nach links von der Fahrbahn. Dabei verletzte sie sich leicht und wurde ins Tölzer Krankenhaus gebracht. Der Renault wurde im Frontbereich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe beträgt etwa 2500 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Es gibt noch Karten für die Thoma-Lesung heute Abend im Tölzer Stadtmuseum
Es gibt noch Karten für die Thoma-Lesung heute Abend im Tölzer Stadtmuseum
Tiefe Wolken über der Kaserne: So begann der Tag in Lenggries
Tiefe Wolken über der Kaserne: So begann der Tag in Lenggries
Hilfe für Tom Witjes: Judoka lassen nicht locker
Der nach einem Unfall gelähmte Tom Witjes erhält nach wie vor große Unterstützung von den Lenggrieser Judoka.
Hilfe für Tom Witjes: Judoka lassen nicht locker
Auto zerkratzt am Edeka-Parkplatz
Hatte da jemand was gegen einen grünen Landrover? So einer wurde am Edeka-Parkplatz in Bad Tölz zuletzt zerkratzt.
Auto zerkratzt am Edeka-Parkplatz

Kommentare