Freuen sich riesig: Martin Regnat, Sepp Müller und Toni Fischer (Mi.) mit (v. li.) Markus Wasmeier und den Juroren Petra Hamberger, Georg Glasl und Max Klein. foto: kn

„Goldene Zither“ für die Housemusi

Wegscheid - Sepp Müller, Toni Fischer und Martin Regnat wurden bei einer Veranstaltung im Freilichtmuseum von Markus Wasmeier ausgezeichnet.

Die Housemusi hat schon lange einen guten Namen in der Region. Jetzt hat das Trio einen ganz besonderen Preis für ihre Musik bekommen: Die Goldene Zither wurde ihnen beim 3. Zithertag im Freilichtmuseum von Markus Wasmeier feierlich überreicht.

„Wir waren schon alleine wegen der Nominierung ganz baff. Aber das wir auch noch gewonnen haben, ist schon ein starkes Stück“, freut sich Schlagzeuger Sepp Müller aus Wegscheid.

In der Jury saß auch der Kochler Georg Glasl. Mehr dazu in der Printausgabe unserer Zeitung. (kt)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer (64) in der Jachenau tödlich verunglückt
Am Ortseingang von Jachenau hat sich am Montagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Für einen Motorradfahrer aus München kam jede Hilfe zu spät. 
Motorradfahrer (64) in der Jachenau tödlich verunglückt
So schön sind die Holzkunstwerke von Luis Unützer
Luis Unützer aus Thankirchen verleiht dem jahrtausendealten Drechslerhandwerk einen modernen Schliff. Seine Kreationen aus Holz stoßen überall auf Begeisterung.
So schön sind die Holzkunstwerke von Luis Unützer
In Gaißach geht wieder die Post ab
Nach viermonatiger Unterbrechung hat Gaißach wieder eine eigene Postservice-Stelle.
In Gaißach geht wieder die Post ab
Heilbrunns Bürgermeisterkandidaten diskutieren im Kursaal - und hier im Live-Stream
Die Bad Heilbrunner haben am 15. März die Wahl. Konrad Specker (Freie Wähler) fordert Bürgermeister Thomas Gründl (CSU) heraus. Am 18. Februar treffen sich beide zur …
Heilbrunns Bürgermeisterkandidaten diskutieren im Kursaal - und hier im Live-Stream

Kommentare