Feuerwehr-Großeinsatz: Dachstuhlbrand im Bereich des Klosters Rottenbuch

Feuerwehr-Großeinsatz: Dachstuhlbrand im Bereich des Klosters Rottenbuch

Graffiti an Kita und Bäckerwagen

Ein Graffiti-Sprayer war in der Nacht zum Samstag in Bad Tölz unterwegs.

Bad Tölz – In der Krankenhausstraße besprühte er einen Verkaufswagen einer örtlichen Bäckerei an der Hecktüre mit dem Schriftzug „646“ in gelber Farbe und „bemalte“ auch die Scheinwerfer in Gelb. Auf die Seitenklappe des Fahrzeugs wurde ein grauer Schriftzug „Parkverbot“ aufgesprüht (Schaden: 1000 Euro). Ebenfalls beschädigt wurde die Fassade der Kindertagesstätte am Schloßplatz. Dort wurden diverse Graffiti rund ums Gebäude in gelber und grauer Farbe aufgesprüht, unter anderem auch die Zahlen „646“. Der Schaden beläuft sich hier auf etwa 15.000 Euro. Ferner wurde ein Gebäude an der Schulgasse mit blauer Farbe besprüht. Daneben befanden sich wieder die Zahlen „646“ und die Buchstaben „Ba“ in gelber Farbe. An diesem Gebäude wird der Sachschaden auf . 400 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08041/761060.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

612 Tölzer Haushalte seit Samstag ohne Telefon und TV
Nachdem am Samstag ein Verteilerkasten am Lettenholz beschädigt worden ist, waren bis Dienstagabend hunderte Tölzer Haushalte weiterhin ohne Telefon, Internet und …
612 Tölzer Haushalte seit Samstag ohne Telefon und TV
Abschiedsgottesdienst von Antonia Janßen: Starke Predigerin trauert dem Loisachtal nach
So schwer sei ihr ein Abschied noch nie gefallen, bekannte Pfarrerin Antonia Janßen, als sie jetzt nach fünfeinhalb Jahren offiziell ihre Tätigkeit in Kochel am See …
Abschiedsgottesdienst von Antonia Janßen: Starke Predigerin trauert dem Loisachtal nach
Heißer Herbst im „KKK“: Diese Künstler kommen bald in den Isarwinkel
Der lange Sommer ist vorbei – jetzt geht’s dafür in einen kulturmäßig heißen Herbst. Das Lenggrieser „KKK“ lockt auch heuer mit einem spannenden Kleinkunst- und …
Heißer Herbst im „KKK“: Diese Künstler kommen bald in den Isarwinkel
Betrunkener Lenggrieser flüchtet vor der Polizei und baut  Unfall in Bad Tölz
Vor der Polizei flüchtete am Montag ein Autofahrer in Tölz – allerdings nicht sehr weit. Am Ende baute der Lenggrieser einen Unfall.
Betrunkener Lenggrieser flüchtet vor der Polizei und baut  Unfall in Bad Tölz

Kommentare