Unfallflucht

Auto: Mini - Schaden: Maxi

Fast 3000 Euro Schaden hat ein Unbekannter angerichtet, der in Greiling einen Mini anfuhr und sich dann aus dem Staub machte.

Greiling - Wie die Polizei berichtet, hatte eine 21-jährige Starnbergerin den schwarzen Mini bereits am vergangenen Sonntag um 17 Uhr in der Sachsenkamer Straße in Greiling abgestellt. Als sie am Montag um 8 Uhr wegfahren wollte, bemerkte sie erhebliche Schäden an der rechten Fahrzeugseite. Offenbar hatte ein Unbekannter in der Nacht den Wagen angefahren und sich davon gemacht, ohne den Schaden zu melden. Der Schaden wird mit fast 3000 Euro angegeben. 

chs

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fahrrad vor Museum gestohlen
Den Diebstahl seines Fahrrads meldete nun ein 61-jähriger Tölzer bei der Polizei. 
Fahrrad vor Museum gestohlen
So wütete das Unwetter im Tölzer Land: Der große Überblick
Das Unwetter in der Nacht zum Samstag hielt die Einsatzkräfte im Tölzer Land in Atem. Die B13 war eine ganze Weile gesperrt. Für die Isar gilt weiter ein …
So wütete das Unwetter im Tölzer Land: Der große Überblick
Reger Betrieb auf dem Tölzer Töpfermarkt
Reger Betrieb auf dem Tölzer Töpfermarkt
Unfallflucht an der Nockhergasse
Ein unbekannter Autofahrer hat vor Kurzem in Bad Tölz eine Straßenlampe gerammt, die an der Einmündung von der Bairawieser Straße in die Nockhergasse steht.
Unfallflucht an der Nockhergasse

Kommentare