Messer-Attacken in Nürnberg: Verdächtiger wegen Vergewaltigung vorbestraft - So flog er auf

Messer-Attacken in Nürnberg: Verdächtiger wegen Vergewaltigung vorbestraft - So flog er auf
+
Über Stock und Stein: Von der geplanten Wanderwegenetz-Beschilderung im südlichen Landkreis sollen nicht nur Gäste sondern auch Einheimische profitieren.

Beteiligung am Wegekonzept

Greiling hat ein Herz für Wanderer

Die Gemeinde Greiling beteiligt sich am Gesamtwegekonzept, das gebietsübergreifend im Südlandkreis verwirklicht werden soll.

Greiling Unter Federführung der Gemeinde Lenggries soll – wie mehrfach berichtet – ein Wanderwegekonzept entwickelt und ein Förderantrag im Rahmen des Leader-Programms der Europäischen Union eingereicht werden.

Die voraussichtlichen Gesamtkosten – abzüglich der Förderkosten – in Höhe von 100 950 Euro werden zuzüglich Mehrwertsteuer nach einem besonderen Schlüssel auf die teilnehmenden Gemeinden umgelegt. Die Gemeinde Greiling muss in der ersten Leistungsphase mit geschätzten Kosten von 1245 Euro rechnen, sagte Bürgermeister Anton Margreiter in der jüngsten Sitzung. Die Gemeinderäte sprachen sich ohne große Debatte für eine Beteiligung aus. 

Günter Platschek

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Autofahrerin weicht Reh aus und überschlägt sich
Glück im Unglück hatte am Samstagabend eine Tölzer Autofahrerin. Die 28-Jährige wich auf der Bundesstraße  472 einem Reh aus. Sie kam mit ihrem Ford in den Straßengraben …
Autofahrerin weicht Reh aus und überschlägt sich
Skigebiet Brauneck in Lenggries: Das große Pisten-Portrait mit allen Infos
Es ist nicht nur das Skigebiet im Umland von München mit der schönsten Aussicht, sondern auch mit den steilsten Pisten. Alle Infos rund um das Brauneck gibt es hier.
Skigebiet Brauneck in Lenggries: Das große Pisten-Portrait mit allen Infos
Warum am Tölzer Christbaum LEDs statt Glühlampen brennen
Überall blinkt und strahlt es: kaum ein Haus ohne Weihnachtsbeleuchtung. Aber wie wirkt sich das eigentlich auf die Stromrechnung aus?
Warum am Tölzer Christbaum LEDs statt Glühlampen brennen
Räume in Bad Tölz gefunden, jetzt soll Geld für Unverpackt-Laden her
Im Frühjahr 2010 soll in Bad Tölz ein Unverpackt-Laden eröffnen. Eine Crowdfunding-Aktion soll für das nötige Startkapital sorgen.
Räume in Bad Tölz gefunden, jetzt soll Geld für Unverpackt-Laden her

Kommentare