US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - drei bis zehn Jahre Haft

US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - drei bis zehn Jahre Haft
+
Die Bachkapelle muss dringend saniert werden. Die Gemeinde Greiling unterstützt das Vorhaben.

Schönheitskur für Greilinger Bachkapelle geplant

45 000 Euro sollen in die Sanierung der Bachkapelle in Greiling fließen. Um das zu stemmen, ist Unterstützung nötig.

Greiling An der Bachkapelle in Greiling nagt der Zahn der Zeit. Das über 30 Jahre alte Schindeldach ist auf der Süd- und Westseite stark verwittert und an etlichen Stellen an den oberen Lagen bereits verrottet, berichtete Bürgermeister Anton Margreiter in der jüngsten Greilinger Gemeinderatssitzung. Der Fassadenanstrich gleichen Alters ist demnach ebenfalls erneuerungsbedürftig. Dies gelte besonders für die Westseite, die Wetterseite des Kirchleins.

Um die Schäden zu beseitigen, sind umfangreiche Sanierungsmaßnahmen vorgesehen, die unter anderem auch eine komplette Neueindeckung des Daches beinhalten. Außerdem sollen die Blitzschutzanlage und die Drainage um das Gotteshaus überprüft und notfalls erneuert werden. Um die Arbeiten durchführen zu können, wurde bereits um eine denkmalpflegerische Erlaubnis nachgesucht, die zwischenzeitlich auch erteilt worden ist.

Um die geschätzten Kosten von 45 000 Euro stemmen zu können, hat sich Stefan Bichlmair als zuständiger Greilinger Kirchenpfleger mit der Bitte um eine Finanzspritze an die Gemeinde gewandt. Den Löwenanteil wollen die erzbischöfliche Finanzkammer und die örtliche Kirchenstiftung tragen (36 000 Euro). Der Rest soll durch Eigenleistungen (4000 Euro) und Spenden (1500 Euro) gedeckt werden. Die Gemeinde Greiling übernimmt den verbleibenden Anteil von 3500 Euro. Darüber gab es im Gemeinderat keine Diskussion. Die Ratsmitglieder stellten sogar in Aussicht, ihre Beteiligung auf 5000 Euro aufzustocken, falls die Sanierung teurer ausfallen sollte als erwartet.

Nächster Schritt ist ein Antrag der Greilinger Kirchenstiftung ans Erzbischöfliche Ordinariat für eine entsprechende Baugenehmigung. Mit den Arbeiten soll im Frühsommer begonnen werden. (ps)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wie bereitet sich der Landkreis auf die Afrikanische Schweinepest vor?
Es sei wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis die Afrikanische Schweinepest auch Deutschland erreicht, erklärt der Tölzer Veterinäramts-Chef Dr. Bernhard Hauser im …
Wie bereitet sich der Landkreis auf die Afrikanische Schweinepest vor?
Tölz-Live: Auftakt zum „Planspiel Börse“
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz-Live: Auftakt zum „Planspiel Börse“
TV-Sender dreht bei Lenggrieser Schmied: Kamera ab bei 1200 Grad
„Forged in Fire“, im Feuer geschmiedet also, heißt eine US-amerikanische Fernsehsendung. Demnächst läuft die fünfte Staffel in Deutschland an. In einer …
TV-Sender dreht bei Lenggrieser Schmied: Kamera ab bei 1200 Grad
Freiwillige retten Kapelle in Kiensee vor Verfall
In einer Gemeinschaftsaktion haben engagierte Gläubige die Kapelle in Kiensee renoviert. An diesem Wochenende wird dort groß gefeiert: Zum einen das 140-jährige Bestehen …
Freiwillige retten Kapelle in Kiensee vor Verfall

Kommentare