Unglücklich gestürzt

Helikoptereinsatz an der Südschule

Ein Unfall hat sich am Donnerstag an der Südschule in Bad Tölz ereignet. Dabei zog sich eine Zwölfjährige Verletzungen im Schulter- und Nackenbereich zu.

Bad Tölz - Aufregung an der Tölzer Südschule: Eine Schülerin aus Bad Tölz stürzte am Donnerstag in der Pause so unglücklich, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik nach Murnau gebracht werden musste.

Nach Angaben der Polizei spielte die 12-Jährige gegen 9.45 Uhr mit ihren Freunden Fangen, als sie das Gleichgewicht verlor und auf die Holzkante einer Beeteinfassung fiel. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen im Schulter- und Nackenbereich zu. (sis)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stoiber als „Zugsalbe“ für den Wahlerfolg
Edmund Stoiber bewegt immer noch die Menschen: Zahlreiche Zuhörer
Stoiber als „Zugsalbe“ für den Wahlerfolg
GroKo bekommt viel Gegenwind aus dem Oberland
Große Koalition ja oder nein? Auf einem Sonderparteitag in Bonn wird die SPD an diesem Sonntag darüber abstimmen, ob auf Basis der Sondierungsgespräche …
GroKo bekommt viel Gegenwind aus dem Oberland

Kommentare