Unglücklich gestürzt

Helikoptereinsatz an der Südschule

Ein Unfall hat sich am Donnerstag an der Südschule in Bad Tölz ereignet. Dabei zog sich eine Zwölfjährige Verletzungen im Schulter- und Nackenbereich zu.

Bad Tölz - Aufregung an der Tölzer Südschule: Eine Schülerin aus Bad Tölz stürzte am Donnerstag in der Pause so unglücklich, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik nach Murnau gebracht werden musste.

Nach Angaben der Polizei spielte die 12-Jährige gegen 9.45 Uhr mit ihren Freunden Fangen, als sie das Gleichgewicht verlor und auf die Holzkante einer Beeteinfassung fiel. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen im Schulter- und Nackenbereich zu. (sis)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jede Krippe ist ein Unikat
Krippenbauen ist die Leidenschaft von Hans Ritt aus Bad Heilbrunn. Nun hat der 44-Jährige die Prüfung zum Meister bestanden. Auch Margret Ritt und die vier Kinder sind …
Jede Krippe ist ein Unikat
16-Jährige bei Auffahrunfall verletzt
Am Greilinger Berg kam es am Montag gegen 17.50 Uhr zu einem Auffahrunfall im Feierabend-Stau.
16-Jährige bei Auffahrunfall verletzt
Eingangstor zum Tölzer Christkindlmarkt wird aufgestellt
Eingangstor zum Tölzer Christkindlmarkt wird aufgestellt

Kommentare