+

In Ellbach

Einbrecher scheitert an der Terrassentür

Ellbach - Durch die Terrassentür wollte ein Unbekannter in ein Ellbacher Einfamilienhaus einsteigen. Er scheiterte, hinterließ aber einen Schaden von rund 200 Euro. 

Der Unbekannte hatte sich ein Haus an der Bürgermeister-Sappl-Straße ausgesucht. Er stach mit einem flachen Werkzeug zwischen die Terrassentür-Flügel ein und versuchte, sich durch gezieltes Hebeln Eintritt zu verschaffen. Das gelang ihm nicht. Zurück blieb ein Riss im Doppelglas der Terrassentür. Der Vorfall muss sich laut Polizei zwischen Dienstag, 29. November, und Montag, 5. Dezember, ereignet haben. 

gma 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heute Balladen-Abend in der Waldkirche Lenggries
Heute Balladen-Abend in der Waldkirche Lenggries
Roboter geht Patienten an die Nieren
Als erste Klinik im Oberland und erst zweites Krankenhaus der Asklepios-Gruppe führt die Urologie der Tölzer Stadtklinik nach eigenen Angaben das neue OP-Robotersystem …
Roboter geht Patienten an die Nieren
Heute „Corelli“-Ausstellung in der Tölzer Karwendelstraße
Heute „Corelli“-Ausstellung in der Tölzer Karwendelstraße

Kommentare