Jachenau: Ressortarchiv

Wintersportler zieht es ins Tölzer Land: „Die Leute sind sehr diszipliniert“

Viel los, aber keine Probleme mit Abstandsregeln

Wintersportler zieht es ins Tölzer Land: „Die Leute sind sehr diszipliniert“

Langlaufen, Schlittschuh fahren oder rodeln: Viele Menschen zog es am Wochenende im Tölzer Land in die Natur. Das wird viel diskutiert - vor Ort aber nicht zwangsläufig als problematisch empfunden.
Wintersportler zieht es ins Tölzer Land: „Die Leute sind sehr diszipliniert“
Auf die Brettl, fertig, los: Viele Loipen im Landkreis sind startklar

Wintersport

Auf die Brettl, fertig, los: Viele Loipen im Landkreis sind startklar

Mit Skifahren wird es vorerst nichts: Die Lifte haben coronabedingt geschlossen. Zumindest das Langlaufen ist nun aber auf vielen Loipen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen möglich.
Auf die Brettl, fertig, los: Viele Loipen im Landkreis sind startklar
Jachenauer Bürgermeister: „Im Vergleich zur Pandemie ist das Verkehrschaos Nebensache“

Klaus Rauchenberger im Interview

Jachenauer Bürgermeister: „Im Vergleich zur Pandemie ist das Verkehrschaos Nebensache“

Im ersten Jahr seiner Amtszeit hatte der neue Jachenauer Bürgermeister Klaus Rauchenberger viele Herausforderungen zu bewältigen: Die Corona-Krise sowie den großen Ausflüglerandrang am Walchensee.
Jachenauer Bürgermeister: „Im Vergleich zur Pandemie ist das Verkehrschaos Nebensache“

Jachenau: Wählen Sie Ihren Zeitraum