+
Symbolbild

In der Jachenau: 30 Schneestangen umgerissen

Die Polizei sucht Zeugen für eine Sachbeschädigung: Unbekannte haben in der Jachenau Schneeleitstangen umgerissen.

Jachenau - Ihrer Zerstörungswut ließen zwei Unbekannte am Freitag freien Lauf. Laut Polizei rissen mutmaßlich zwei Täter zwischen 4 und 5 Uhr im Gemeindebereich Jachenau zwischen Dorf und Wieden etwa 30 Schneestangen um. Die Spuren vor Ort deuten auf zwei männliche Personen hin. Der Schaden liegt bei etwa 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter 0 80 41/76 10 60 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Landratsamt macht ernst: Bald deutliche Einschränkungen für Isar-Bootsfahrer
Das Landratsamt ist fest entschlossen, den Bootsverkehr auf der Isar zu reglementieren. Die geplante Verordnung würde für kommerzielle Anbieter, aber auch private …
Landratsamt macht ernst: Bald deutliche Einschränkungen für Isar-Bootsfahrer
Bürgerentscheid zum Bichler Hof: Initiatoren drängen auf Termin am 14. Oktober
In einem Brief an Bürgermeister Josef Janker und alle Stadträte machen sich die Initiatoren des Bürgerbegehrens zum Bichler Hof dafür stark, dass der Bürgerentscheid am …
Bürgerentscheid zum Bichler Hof: Initiatoren drängen auf Termin am 14. Oktober
So wollen diese vier Politiker den Kita-Ausbau vorantreiben
Bei einem Cocktail diskutierten die Direktkandidaten der Parteien, die aktuell im Landtag sitzen, über Sozialpolitik. Sie haben verschiedene Rezepte, um das …
So wollen diese vier Politiker den Kita-Ausbau vorantreiben
Alkoholkonsum bei Jugendlichen: Je weniger, desto besser
Jugendliche trinken erheblich weniger Alkohol als noch vor zehn Jahren. Das geht aus einer Studie des Robert-Koch-Instituts hervor. Experten im Landkreis bestätigen den …
Alkoholkonsum bei Jugendlichen: Je weniger, desto besser

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.