1 von 21
Ihr Heimatdorf Jachenau bereitete der Junioren-Weltmeisterin Elisabeth Willibald am Montagabend einen weltmeisterlichen Empfang.
2 von 21
Ihr Heimatdorf Jachenau bereitete der Junioren-Weltmeisterin Elisabeth Willibald am Montagabend einen weltmeisterlichen Empfang.
3 von 21
Ihr Heimatdorf Jachenau bereitete der Junioren-Weltmeisterin Elisabeth Willibald am Montagabend einen weltmeisterlichen Empfang.
4 von 21
Ihr Heimatdorf Jachenau bereitete der Junioren-Weltmeisterin Elisabeth Willibald am Montagabend einen weltmeisterlichen Empfang.
5 von 21
Ihr Heimatdorf Jachenau bereitete der Junioren-Weltmeisterin Elisabeth Willibald am Montagabend einen weltmeisterlichen Empfang.
6 von 21
Ihr Heimatdorf Jachenau bereitete der Junioren-Weltmeisterin Elisabeth Willibald am Montagabend einen weltmeisterlichen Empfang.
7 von 21
Ihr Heimatdorf Jachenau bereitete der Junioren-Weltmeisterin Elisabeth Willibald am Montagabend einen weltmeisterlichen Empfang.
8 von 21
Ihr Heimatdorf Jachenau bereitete der Junioren-Weltmeisterin Elisabeth Willibald am Montagabend einen weltmeisterlichen Empfang.

Weltmeisterin! Die Jachenau feiert ihren Skistar Elisabeth Willibald 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Gartenhaus brennt: Nachbar weckt Hausbewohner
In Benediktbeuern ist in der Nacht zum Freitag ein Gartenhaus niedergebrannt. Zum Glück hat die Feuerwehr den Brand auf den Anwesen eines 65-Jährigen an der …
Gartenhaus brennt: Nachbar weckt Hausbewohner
Die Störche sind wieder da – hoffentlich nicht zu früh
Auf dem Dach des Klosters Benediktbeuern leben seit Sonntag wieder Weißstörche. Das Besondere: Sie kamen gleich zu zweit.
Die Störche sind wieder da – hoffentlich nicht zu früh

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare