+
Spaziergang auf dem Grund des Sylvensteinsees: Die Bilderstrecken rund um den Speichersee schauten sich bislang weit über 1,5 Millionen Menschen im Internet unter www.toelzer-kurier.de an.

Statistik

Wetterkerze ist der Internet-Hit

Bad Tölz - 2015 gab es viele Ereignisse, über die der Tölzer Kurier berichtet hat – auch auf seiner Internetseite. Anhand der Klickzahlen hat die Redaktion ausgewertet, welche fünf Artikel 2015 online  am häufigsten gelesen wurden.

-Platz 5: Lotti hat Glück. Die heimatlos gewordene Katze findet bei Familie Froböse ein Zuhause. Sie bringen es nicht übers Herz, Lotti ins Tierheim zu bringen, was sie teuer zu stehen kommt. Weil die Katze der Stadt nicht als Fundtier gemeldet wurde, übernimmt diese nicht die Kosten für eine OP beim Tierarzt. 600 Euro werden für Beckenbruch, abgebrochene Zähne, Blasensteine und einen Darmverschluss fällig.

-4: Der Türsteher   verweigert einer Gruppe von Asylbewerbern an Leonhardi den Einlass ins „Brucklyn“. An der Tür entbrennt eine Diskussion, in der ein deutscher Gast die Mitarbeiter als „Nazi-Schweine“ beschimpft. Lange hätten Asylbewerber und deutsche Gäste miteinander im Club gefeiert, doch nach und nach häuften sich Beschwerden weiblicher Gäste. Das Verhältnis soll 50:50 gehalten werden. Ist das richtig? Die Disco-Betreiber stellen die Frage auf Facebook zur Diskussion. Deutsche Gäste sollen Patenschaften für Asylbewerber übernehmen – als Vermittler und Ansprechpartner.

 -3: Am Brauneck kommt es im Februar zu einem schrecklichen Unglück. Ein Waakirchner (26) und eine Lenggrieserin (20), beide versierte Skifahrer, prallen auf der Piste zusammen. Der junge Mann wird mit dem Oberkörper gegen eine Schneelanze geschleudert und stirbt im Krankenhaus.

-2: Heike B. aus Bad Tölz ist auf der Suche nach ihrem Traummann. Die Krankenschwester lässt deswegen in der  RTL-Nackshow „Adam sucht Eva“ auf einer Südseeinsel die Hüllen fallen. Kandidat William aus München ist optisch genau ihr Typ, die beiden gehen in der Sendung auf Tuchfühlung. Zurück in Bad Tölz halten Heike B. und William Kontakt. Eine feste Beziehung können sie im Alltag aber nicht verwirklichen. 

-1: Einen schneereichen Winter sagt der Haslinger Sepp aus Benediktbeuern voraus. Schnee zur Leonhardifahrt und weiße Dächer beim Christkindlmarkt in Benediktbeuern sollte es geben. Inzwischen hat sich zwar herausgestellt, dass er den Blütenstand seiner „Wetterkerze“ falsch interpretiert hat. Haslingers Vorhersage interessiert die Menschen vor dem Bildschirm im Jahr 2015 trotzdem mit Abstand am meisten. Allein das Video wurde bis vergangenen Freitag 170 093 Mal aufgerufen.

-Momente in Bildern: Auch Fotos auf www.toelzer-kurier.de werden gerne und oft angeklickt. Die beliebteste Bilderstrecke zeigt den Sylvensteinspeicher, dessen Wasser im November abgelassen wurde. Unglaubliche 1 628 025 Menschen schauten an, wie die Reste von Alt-Fall auftauchen, der Grundablassstollen seinen Deckel bekommt und zahlreiche Besucher am Grund des Sees spazieren gehen. Übrigens verfehlt die Geschichte dazu nur knapp die besten Fünf: „Alt-Fall: Das versunkene Dorf im Sylvensteinsee“ landet auf Platz sechs. Häufig geklickt wurden 2015 auch die Bilderstrecke vom Reichersbeurer Faschingszug und von der Tölzer Leonhardifahrt.

Von Susanne Weiß

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großer Besucherandrang bei Lenggrieser Gemeinderatssitzung
Großer Besucherandrang bei Lenggrieser Gemeinderatssitzung
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tölzer Schwimmbad am Mittwoch geschlossen
Tölzer Schwimmbad am Mittwoch geschlossen

Kommentare