+
Die Bäume sind dem Eschentriebsterben zum Opfer gefallen.

Gemeinde lässt kranke Bäume fällen

Mit der Motorsägegegen kranke Eschen

  • schließen

Zwei kranke Laubbäume sind vor wenigen Tagen am sogenannten Schulbergerl in Kochel „bei Nacht und Nebel“ umgefallen. Schuld war laut Bürgermeister Thomas Holz nicht allein der Wind: „Das war alles andere als ein Sturm.“

Kochel am See – Die beiden Bäume sind dem Eschentriebsterben zum Opfer gefallen, berichtete der Rathauschef in der jüngsten Gemeinderatssitzung.

Bemerkenswert sei, dass der Weg von vielen Schulkindern genutzt werde. „Nicht auszudenken, was da hätte passieren können, wenn da jemand unterwegs gewesen wäre“, sagte der Bürgermeister. Die Bauhof-Mitarbeiter werden deshalb nicht nur die beiden kaputten Bäume aufarbeiten, sondern nach weiteren kranken Eschen Ausschau halten und sie dann umgehend umschneiden.

Bei der Auswahl der zu fällenden Bäume wird Forstreferent Max Leutenbauer dem Bauhof zur Seite stehen. Er warb in der jüngsten Gemeinderatssitzung für mehr Verständnis für das Vorgehen, denn „die Arbeiter müssen sich oft übel von Passanten beschimpfen lassen“. Leutenbauer plädierte dafür, beim Fällen von kranken Eschen noch konsequenter vorzugehen. Der jüngste Fall habe nämlich gezeigt, dass die Wurzeln der beiden umgestürzten Bäume bereits so geschädigt waren, dass sie schon bei einem leichten Windstoß umfielen. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend
Alm-Abtrieb: B 307 am Wochenende offen
Die B 307 ist vom Sylvensteindamm Richtung Kaiserwacht seit einer Woche gesperrt. Am Wochenende wird die Sperrung aufgehoben.
Alm-Abtrieb: B 307 am Wochenende offen
Heute Großübung von BRK und Feuerwehren im Loisachtal
Heute Großübung von BRK und Feuerwehren im Loisachtal
Lkw beim Abbiegen übersehen
Geduld brauchten am frühen Freitagnachmittag Autofahrer, die auf der B 472 unterwegs waren. Ein Unfall auf Höhe der Abzweigung in die Langau brachte den Verkehr zum …
Lkw beim Abbiegen übersehen

Kommentare